Das Action-Rollenspiel Kingdoms of Amalur: Reckoning wurde offenbar in das “Game Time”-Programm von Electronic Arts aufgenommen und kann nun, ähnlich wie Battlefield 4, kostenfrei heruntergeladen und für einen begrenzten Zeitraum ohne Einschränkungen ausprobiert werden. Insgesamt stehen dem Spieler nach der Installation 48 Stunden Spielzeit zur Verfügung.

Wer also schon immer mal das Spiel testen wollte und die alte Demo-Version als zu kurz empfand, kann hier zugreifen und ausführlich Probe zocken. Wenn man sein Abenteuer nach Ablauf der Frist fortsetzen möchte, zahlt man 4,99 Euro und kann weiterspielen.

In Kingdoms of Amalur: Reckoning verschlägt es den Spieler in die Feienlande, eine Region der riesigen Fantasywelt Amalur, die von verschiedenen Rassen, wie Menschen, Gnomen und den magisch begabten und unsterblichen Feien bevölkert wird. Das ehemals friedliche Land wird seit mehr als zehn Jahren von einem Krieg beherrscht, den der ehrgeizige Feien Gadflow, der Herrscher des Hofs des Winters, über die Völker der Region brachte.

Und während die Menschen den mühsamen Kampf gegen einen Feind, den man nicht vernichten kann, langsam verlieren, erwacht in der Forschungseinrichtung der Gnome der leblose Körper eines Sterblichen zum neuen Leben und wird fortan als der neue Hoffnungsträger gefeiert, der den unausweichlichen Untergang der Rassen umkehren und Gadflow aufhalten soll…


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News