„Invasion Gates“ bei DarkOrbit

 Am Wochenende öffnen sich im Weltraum-Browsergame DarkOrbit wieder die „Invasion Gates“. Im Gegensatz zu früheren Events haben nun auch neuere Spieler gute Chancen auf Bonus-Items und erfolgreiche Kämpfe, denn beim Event wird es 3 Levelgruppen geben.

Was passiert bei den „Invasion Gates“?

Das Event bei DarkOrbit findet am Samstag, 17.04.2010 von 16-22 Uhr statt. Laut Bigpoint laufen die „Invasion Gates“ dann folgendermaßen ab:

Auf den Heimat-Maps der Firmen öffnet sich dabei ein Raumtor, das nur von den Mitgliedern dieser Firma betreten werden kann. Eine begrenzte Anzahl von Firmenmitgliedern kann gleichzeitig im Gate gegen die feindlichen Invasoren kämpfen. Sollten sich bereits zu viele Spieler im Gate befinden, muss der Spieler sich in eine Warteschlange einreihen, bevor er den Portalsprung ausführen kann. Sobald einer der Kollegen im Kampf gegen die Aliens zerstört wird, werden die nächsten Abenteurer der Reihe nach als Nachschub teleportiert.

Beim Event wird es folgende 3 Levelgruppen geben:

  1. Spieler in Level 1-6 spielen auf Karte x-1.
  2. Spieler in Level 7-12 spielen auf Karte x-3.
  3. Spieler ab Level 13 spielen auf Karte x-5.

Da die „Invasion Gates“ nur vom jeweiligen Level aus spielbar sind, solltest du dich rechtzeitig vor Eventbeginn beim jeweiligen Gate einfinden.

Am Sonntag, 18.04.2010, findet dann von 14-20 Uhr das „Galaxy Gate 50% Damage Booster Event“ statt.

Du kennst DarkOrbit noch nicht?

In DarkOrbit übernimmst du das Kommando über ein kleines Raumschiff. Zu Beginn entscheidest du dich, für welche der drei Firmen du fliegen möchtest. Jede Firma hat dabei eine andere Ausrichtung. Anschließend kannst du dich in Echtzeit durch die Galaxie bewegen, Rohstoffe sammeln, Aufträge für deine Firma erledigen und feindliche Raumschiffe bekämpfen.

DarkOrbit jetzt kostenlos spielen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!