InnoGames bringt Bounty Hounds Online nach Europa

Der Hamburger Publisher InnoGames hat sich mit dem taiwanesischen Entwickler Xpec Entertainment, der u.a. Online Games auf den Markt bringt, auf eine Partnerschaft geeinigt.

Beide Unternehmen gaben heute auf der Gstar, einer großen Online Games-Messe in Korea, bekannt, dass InnoGames die europäischen Exklusivrechte des Client-Games Bounty Hounds Online erworben hat. Bounty Hounds war bereits auf der Playstation Portable ein großer Erfolg und soll nun auch die Online-Welt erobern.

Xpec wird die erste Version des Science Fiction MMOGs in Asien bereits Ende des Jahres starten, InnoGames folgt mit der Veröffentlichung auf dem europäischen Markt im Jahr 2011.

Michael Zillmer, Geschäftsführer von InnoGames, sagt zur Zusammenarbeit der beiden Unternehmen:

„Die Partnerschaft mit Xpec und ihrem neuen Spiel Bounty Hounds Online ist ein großer Schritt für InnoGames. Das Spiel hat sein Potenzial bereits auf der PSP gezeigt und wir glauben, dass die Online-Version genau das Richtige für europäische Spieler ist. Im free-to-play Bereich gibt es einen Mangel an hochqualitativen Science Fiction Spielen und wir hoffen, dass BHO diese Lücke schließt.“

Das erwartet dich in Bounty Hounds Online

In Bounty Hounds Online schlüpfst du in die Rolle eines Söldners, der von einer privaten Sicherheitsfirma engagiert wird, um in einer weit entfernten Galaxie für Ordnung zu sorgen.

Nachdem du viele Gefolgsleute gefunden hast, geht es auf die Reise, an deren Ende du eine unheilvolle Verschwörung aufdeckst.

Der offizielle Trailer bietet dir einen ersten Einblick in das Gameplay von Bounty Hounds Online:

Klicke auf das Bild, um den Trailer zu starten!

Laut InnoGames verbindet das Client-Game starke Roleplaying Aspekte mit einer strategisch anspruchsvollen Spieltiefe und basiert auf der GameBryo-Engine, die u.a. Fallout 3 und Fallout New Vegas nutzen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News