Mit dem Start des PlayStation 4 exklusiven Open-World Action-Adventures InFamous: Second Son hat Sony in Belgien eine recht ungewöhnliche Marketingkampagne für den Titel gestartet. So baute man an einem Hauptbahnhof eine große weiße Box auf, die den Mut neugieriger Passanten mit kleinen Stromschlägen auf die Probe stellte. Wer einige Sekunden durchhielt, wurde belohnt.

Zu der einfallsreichen Werbekampagne der Werbeagentur TBWA wurde nun auch ein kurzes Video veröffentlicht, das verschiedene Teilnehmer und ihre Reaktionen auf die “elektrisierende Erfahrung” zeigt. Diejenigen, die fünf Sekunden lang durchgehalten haben, konnten eine Vollversion von InFamous: Second Son mit nach Hause nehmen.

InFamous: Second Son ist seit dem 21 März 2014 exklusiv für die PlayStation 4 erhältlich. Während die Fans in Nordamerika und Europa das Spiel bereits genießen können, müssen sich die Spieler in Japan noch ein Weilchen gedulden. Im Land der aufgehenden Sonne wird der Titel nämlich erst ab dem 22. Mai 2014 erhältlich sein. Das Video zu der außergewöhnlichen Marketingkampagne kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

PlayStation schokt voorbijgangers…. letterlijk!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche