In Zusammenarbeit mit dem Entwicklerstudio Paradox Interactive bietet Humble Bundle ein neues Spielepaket an, bei dem vor allem Fans von Strategie- und Multiplayer-Spielen voll auf ihre Kosten kommen. Den Preis des Pakets können die Käufer dabei selbst bestimmen. Das Geld kommt unter anderem gemeinnützige Organisationen sowie dem Entwicklerteam zugute.

Das Standardpaket besteht aus insgesamt sechs Titeln und beinhaltet die Multiplayer-Spiele War of the Roses: Kingmaker, Dungeonland und The Showdown Effect sowie die Strategiespiele Warlock: Master of Arcane, Leviathan Warships und Europa Universalis III Complete. Wer mehr als 5,80 US-Dollar zahlt, bekommt noch die beiden Spiele Magicka und Crusader Kings II dazu. Alle 8 Titel beinhalten jeweils den dazugehörigen Soundtrack.

Für spendable Spieler, die mehr als 125 US-Dollar aufbringen, halten die Macher zudem ein spezielles Paket bereit, welches aus insgesamt 48 Spielen aus dem Hause Paradox Interactive sowie rund 20 Soundtracks besteht. Darunter befinden sich auch bekannte Titel wie Mount & Blade, Hearts of Iron, Cities in Motion oder Majesty.

Das Geld kann dabei vom Käufer zwischen dem Entwicklerstudio, der Humble Bundle-Webseite sowie den beiden gemeinnützigen Organisationen Child’s Play Charity und dem amerikanischen Rote Kreuz aufgeteilt werden. Bisher wurden insgesamt bereits über 730.000 US-Dollar eingenommen. Mehr als 172.000 Käufer haben sich bereits an der Aktion beteiligt. Das aktuelle Humble Bundle Pack wird noch rund vier Tage angeboten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!