Hooligans singen: Ein bisschen Frieden

Momentan dreht sich ja alles um Lena Meyer-Landrut und den Eurovision Song Contest, der dieses Wochenende in Oslo stattfindet. Parallel dazu gibt es noch einen anderen Grand Prix, der unsere Aufmerksamkeit verdient. Denn hier treten Hooligans mit einem Lied für ihr jeweiliges Land an!

The Hardchorus European Song Contest nennt sich dieser Wettbewerb. Veranstaltet wird er von einem bekannten Sportartikelhersteller und Deutschland geht mit Ein bisschen Frieden an den Start:

Ganz lustig ist auch der englische Beitrag mit That sounds good to me:

Auf Platz 1 der Abstimmung steht aktuell Frankreich:

Deine Stimme kannst du im zugehörigen YouTube-Kanal abgeben. Aber ob das tatsächlich Hooligans sind? Naja, hauptsache lustig!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!