Hitman GOMit Hitman GO will das Entwicklerstudio Square Enix Montréal ein rundenbasiertes Spin-Off der bekannten Hitman-Spielreihe für Tablets und Smartphones auf den Markt bringen. Wie die Macher nun offiziell bekanntgaben, wird das Spiel bereits in der kommenden Woche, am 17. April 2014, für die iOS-Geräte erscheinen. Eine Android-Version soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

In dem mobile Ableger der Spielreihe schlüpfen die Spieler abermals in die Rolle des glatzköpfigen Krawattenträgers und Superkillers Agent 47. Ähnlich wie in der Hauptreihe, müssen die Spieler auch in Hitman GO ihre Aktionen genau planen, allerdings wird hier rundenbasiert und aus der isometrischen Perspektive gespielt.

Wie im Original geht es darum, möglichst unbemerkt zu agieren und die Widersacher im Spiel aus dem Hinterhalt zu erledigen. Dabei sollen die richtigen Verkleidungen und ein taktischer Einsatz von Ablenkungsmanövern eine wichtige Rolle spielen. Zum Release wird Hitman GO insgesamt 68 Spielabschnitte beinhalten. Weitere Levels sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!