Hitman Absolution: Terminus HotelNach Ein Persönlicher Auftrag und Der König von Chinatown geht es in der 3. Mission von Hitman Absolution ins Hotel Terminus. Das Gebäude, welches im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde, bietet mehrere Eingänge, um in das Innere des Hotels zu gelangen. Wir haben die Mission gespielt und wollen dir an dieser Stelle unseren Weg zum Ziel präsentieren. Auch dieses Mal legen wir Wert drauf, so wenig Außenstehende wie möglich auszuschalten!

Die Mission

Birdies Informationen waren die Mühe wert. Ein Waffenhersteller aus dem mittleren Westen namens Blake Dexter scheint ein besonderes Interesse an Victoria zu haben. Dieser hat sich auf der oberen Etage des Terminus-Hotels eingenistet. Wir gehen der Sache nach.

Das Erdgeschoss

Wir entscheiden uns für den direkten Weg durch die Eingangstür und lenken die Wache, welche den linken Flügel des Eingangsbereiches bewacht, mit einem Trick ab. Ein kurzer Schlag auf das neben dem Hoteleingang geparkte Auto und schon rennt der Kerl zum Wagen, um die Alarmanlage auszuschalten…und uns den Weg ins Innere zu ebnen.

Hitman Absolution: Hoteleingang

Der besorgte Autobesitzer verlässt seinen Posten. Nun gehen wir rein…

Wir gehen hinein und halten uns links, wo wir im nächsten Raum auf der rechten Seite eine Tür zur Toilette entdecken. Drin schlüpfen wir durch den in der Wand eingelassenen Schacht und kommen auf der anderen Seite in einer Wäscherei raus, wo wir uns die Verkleidung der Wache einverleiben.

Hitman Absolution: Die Wäscherei

Auf den Waschmaschinen entdecken wir die Kleidung der Hotelwachen…

Der Keller

Derart schick gekleidet geht es durch den Bodenschacht am Ende der Wäscherei direkt in den Keller. Dort angelangt nehmen wir den Weg geradeaus, geben darauf Acht, nicht den Wachen zu nahe zu kommen und biegen am Ende nach links in Richtung des Fahrstuhls, wo sich zwei Elektriker unterhalten.

Hitman Absolution: Die Elektriker

Während der Elektriker noch beschäftigt ist, rufen wir den Aufzug…

Wir betätigen den Knopf, um den Aufzug zu rufen und verstecken uns daraufhin hinter der Wand mit dem Elektrokasten. Nun müssen wir kurz warten bis die beiden neugierigen Wächter sich abwenden und können rasch in den Aufzug einsteigen. Wir haben es in die oberen Stockwerke geschafft!

Hitman Absolution: Der Aufzug

Das Geräusch des Aufzugs hat die beiden Wachen auf den Plan gerufen. Wir warten kurz ab, bis sie sich umdrehen und steigen schnell ein…


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche