Hitman Absolution Ein persönlicher AuftragSeit dem 20.11.2012 ist Hitman Absolution im Handel erhältlich und zahlreiche virtuelle Attentäter brüten bereits über den besten Lösungen zu den Missionen im Spiel. Wir spielen ebenfalls mit und zeigen dir in diesem kurzen Guide, wir wir unsere erste Mission gelöst haben. Dabei haben wir darauf geachtet, so wenig Wachen wir möglich zu erledigen, um unser Ziel zu erreichen. Dann mal los!

Die Mission

Zu Beginn von Hitman Absolution muss Agent 47 seine ehemalige Auftragsgeberin Diana Burnwood ausschalten. Diese sabotierte vor Jahren die komplette Agency, vernichtete sämtliche Daten und tauchte unter. Die neu-formierte Organisation scheute keine Kosten und Mühe, um der abtrünnigen Ex-Mitarbeiterin auf die Spur zu kommen und fand sie schließlich, von Leibwächtern abgeschottet, in einem Anwesen. Wir haben den Auftrag, sie auszuschalten.

Der Weg zu den Gärten

Die Mission beginnt wenige Meter vor dem Eingang zum Anwesen. Die eisernen Tore werden von zwei Videokameras bewacht, ein direkter Weg durch den Haupteingang ist also nicht möglich.

Wir folgen dem Weg links zu den Gärten, lenken die erste Wache mit einem in die Eimer geworfenen Stein ab und gelangen schließlich zum Tennisplatz. Links passieren wir unbemerkt die Wache am Container und schleichen uns an dem telefonierenden Kerl am Tennisplatz vorbei runter zu den Gärten.

Hitman Absolution Der Garten

Das Buch fliegt gleich nach rechts und wir gehen nach links…

Die Wache am Pavillon lenken wir mit einem geschickten Wurf des Buches ab und schleichen uns links durch die Büsche in Richtung Brücke. Dort warten wir kurz, bis die beiden Typen ein Schwätzchen halten und nutzen die Gelegenheit, um in das Gewächshaus zu gelangen.

Das Gewächshaus

Auf der Veranda verstecken wir uns hinter der Vitrine mit Wassermelonen und warten ab, bis die Wache zu der Brüstung geht, um an ihr vorbeizukommen. Die Gärtner-Uniform am Tisch, rechts neben dem grünen Container, bringt uns schließlich mit dem Einsatz des Instinkts in das Innere des Gewächshauses.

Hitman Absolution Das Gewächshaus

Eine kleine Dusche und schon können wir unbemerkt aus dem Gewächshaus verschwinden.

Wir halten uns rechts, um die anderen Gärtner zu umgehen und drehen vor dem Ausgang das Ventil auf, um die Wachen vom Eingang wegzubekommen. An den beiden Wachen draußen vorbei schleichen wir an der Mauer entlang zum Fenster, welches uns endlich in das Innere des Anwesens bringt.

Das Anwesen

Wir lassen den Kerl zu Ende telefonieren und warten, bis er zusammen mit seinem Kollegen an der Brüstung steht, um durch die Tür zu schlüpfen. Im nächsten Raum schnappen wir uns die Uniform der Wachen, schalten die Sicherheitskameras aus und betreten nun die Wohnräume.

Hitman Absolution Das Fenster zum Anwesen

Eine gute Nachricht vom Doc: Kein Krebs! Wir lassen den Typen ebenfalls am Leben…

Drin warten wir an der Tür kurz ab, bis die eine Wache runter in das Wohnzimmer geht, wo gleich eine Besprechung mit dem Einsatzleiter stattfindet. Wir gehen links an der Küche und dem Wohnzimmer vorbei und nehmen die Treppe nach oben in den ersten Stock.

Die dort an der Brüstung stehende Wache schalten wir mit einem Würgegriff aus und verstecken den bewusstlosen Körper im Badezimmer direkt gegenüber der Treppe.

Hitman Absolution - Das Obergeschoss

Hier warten wir gemütlich auf den Einsatzleiter, um die Code-Karte in unser Besitz zu bringen.

Nun betätigen wir den Schalter für die Jalousien, was ein wenig Sonnenlicht ins Wohnzimmer bringt und den Einsatzleiter dazu veranlasst, die Treppen hochzukommen. Dort warten wir bereits an eine Ecke gelehnt auf unser Ziel und schalten es ebenfalls ohne zu töten aus.

Seine Code-Karte eingesteckt, bleiben wir auf der Etage und halten uns rechts, wo wir die Tür finden, welche uns zu unserem Hauptziel führt. Nach der Zwischensequenz noch die vier Wachen durch Markierungsoption ausschalten und wir haben die Mission geschafft.

Der hier beschriebene Weg ist nur einer von vielen und wir haben bereits mehrere andere Möglichkeiten gefunden, zum Ziel zu gelangen. Auf welche Weise hast du den Auftrag ausgeführt?

Wenn du Fragen zu der Mission hast, stell sie uns in den Kommentaren und wir werden versuchen, diese zu beantworten. Weitere Infos zum Spiel gibt es auf unserer Hitman Absolution-Übersichtsseite. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Hitman Absolution Guide: Ein persönlicher Auftrag – Lösung für Mission 1 (Normal)"

Schicker Guide sollte ich mal irgend wann irgend wo wirklich nicht mehr weiterkommen weiß ich wo ich ja nach Hilfen suchen kann 😀