Herokon Online - BildIm DSA-Browser-MMORPG Herokon Online ist die brandneue Thorwal-Erweiterung eingetroffen, die zahlreiche neue Inhalte ins Spiel bringt. Besondere Highlights des Updates sind die Fortsetzung der Schicksalsklingen-Kampagne und die neue Region Thorwal.

In Thorwal haben die Helden von Herokon Online ab sofort die Möglichkeit, einen weiteren großen Teil Aventuriens zu erkunden. Das im Nordwesten des Kontinents gelegene Land bietet neben vielen Quests unter anderem sechs zusätzliche Gegnertypen, neue NPCs und Verbündete sowie Thorwal-spezifische Waffen und Ausrüstungsgegenstände.

Für eine tiefgehende Geschichte und spannende Abenteuer haben die erfahrenen DSA-Autoren und Silver Style-Mitarbeiter Thomas Römer, Matthias Freund und Lena Kalupner gesorgt. Aufbauend auf der Hintergrundgeschichte von Römer wird die Handlung um die sagenumwobene Schicksalsklinge fortgesetzt und dabei der raue Charme Thorwals eingefangen: Fast dreißig Jahre sind vergangen, seit einige tapfere Helden das Schwert Hyggeliks gefunden und mit seiner Hilfe den Sturm der Orks auf Thorwal verhindert haben.

Doch nachdem der alte Hetman Tronde von einem Kriegszug in den Hohen Norden nicht zurückkehrte, ist das legendäre Schwert im Ewigen Eis gefangen. Bewacht wird es von nur wenigen Auserwählten, die nichts davon ahnen, dass unheilige Kreaturen bereits ihre gierigen Klauen danach ausstrecken, um damit Thorwal an sich zu reißen…

Neben Thorwal und der Fortsetzung der Schicksalsklingen-Kampagne gibt es viele weitere Neuerungen zu entdecken: Die Stufengrenze der Helden wurde von 40 auf 45 erhöht, eine neue Weltkarte bietet ein praktisches Reisesystem und es können neue Erfolge und Titel erkämpft werden.

Noch nicht bei Herokon Online mit dabei? » Herokon Online jetzt spielen «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News