Wie angekündigt ist bei Hearthstone heute der Startschuss für die zweite offizielle Saison für gewertete Spiele gestartet. Hast du in der vorherigen Saison mindestens Rang 20 erreicht, solltest du bereits den Pandaria-Kartenrücken freigeschaltet bekommen haben. Doch welchen Rücken können wir in der neuen Saison erspielen?

Die Antwort auf diese Frage lieferte Blizzard nun in einem neuen Beitrag auf der offiziellen Webseite: Es handelt sich um den Karten-Rücken „Der Schwarze Tempel“ (siehe Bild oben), der exklusiv in der zweiten offiziellen Saison erhältlich ist, die bis zum 31.05.2014 läuft.

Die Regeln sind dabei die gleichen wie in Saison 1: Erreichst du in der Mai-Saison Rang 20 im Modus für gewertete Spiele, erhältst du nach dem Ende der Saison den neuen Kartenrücken.

Nach wie vor gibts natürlich auch noch den „Legende“-Kartenrücken. Den bekommst du, wenn du im gewerteten Modus den Rang Legende erreicht hast.

Tipp: So änderst du deinen Karten-Rücken in Hearthstone


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche