Hearthstone – 1 Minute Guide – Warrior – Colma's Tempo Warrior

Du bist auf der Suche nach einem neuen Krieger-Deck in Hearthstone, das Legende-tauglich ist? Dann könnte der Tempo Warrior von Colma etwas für dich sein – Colma hat es mit diesem Deck in der aktuell laufenden Season 4 in die Top 50 auf Legende geschafft.

Spielweise mit dem Tempo Warrior

Colma betont, dass es sich beim Tempo Warrior nicht um ein reines Aggro-Deck handelt. Es beinhaltet einige wertige Diener und darüber hinaus auch einen Schwung Removal-Karten sowie diverse Möglichkeiten zum Karten ziehen. Ziel ist es, die Kontrolle über das Spielbrett zu erlangen und diese nicht mehr herzugeben.

Obwohl Board Control das Ziel ist, ist der Tempo Warrior laut Colma auch kein gewöhnliches Control-Deck. Board Control erreicht man hier, indem man das Spielbrett mit Diener füllt und nicht nur still hält, bis man die Late Game-Legendarys raushauen kann.

„Deshalb nenne ich das Deck Tempo Warrior. Es erlangt Kontrolle über das Brett und das Spiel mit schnellen, manaeffizienten Spielzügen“, so Colma.

Einen schnellen Eindruck vom Deck bekommst du im obigen Video von Tales of Lumin, in dem dieser den Tempo Warrior in knapp einer Minute vorstellt.

Tempo Warrior im Überblick

Neben 23 Basis- bzw. gewöhnlichen Karten beinhaltet das Tempo Warrior-Deck 6 seltene sowie mit Blutmagier Thalnos eine legendäre Karte.

Wenn du Blutmagier Thalnos nicht besitzt kannst du diesen laut Colma allerdings mit Wilder Pyromant austauschen, der ebenfalls den Zweck erfüllt, den Zaubern zusätzlichen Schaden mitzugeben und in Kombination mit einem Akolyth des Schmerzes sogar beim Kartenziehen helfen kann.

Das komplette Tempo Warrior-Deck sieht folgendermaßen aus:

2x Innere Wut
2x Wirbelwind
1x Hinrichten
2x Zerschmettern
2x Fieser Zuchtmeister
1x Blutmagier Thalnos
2x Amaniberserker
2x Feurige Kriegsaxt
2x Rüstungsschmiedin
2x Beutehamsterer
2x Akolyth des Schmerzes
2x Erntegolem
2x Elitesoldat der Kor’kron
2x Arkanitschnitter
2x Azurblauer Drache
2x Argentumkommandant

Zum Deck-Planer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche