LJ's Best Midrange-Control Paladin Deck – Legend Rank

Der Spieler LJ hat es in der aktuellen Hearthstone-Saison auf Legende geschafft und stellt in seinem neuen Video nun sein Paladin-Deck vor, das im auf seinem Weg dahin gute Dienste geleistet hat. Fast ausschließlich verwendet hat er es zwischen Rang 12 und 5. Bei seinem Weg von 5 zu Legende wechselte er dann zwischen diesem und einem Druiden-Deck.

Besonders stark ist das Paladin-Deck laut LJ gegen Miracle Rogues und Handlocks. Große Schwächen zeigt es hingegen bei Spielen gegen Zoo- und Aggro-Decks. Ab Minute 2:15 geht LJ im Video ausführlich auf seine Kartenwahl ein und erklärt, warum er sich für die einzelnen Karten entschieden hat.

Ab Minute 13:15 kannst du das Deck dann in Aktion erleben. LJ bestreitet mehrere Spiele, u.a. gegen einen Schamanen und einen Druiden.

Paladin-Deck im Überblick

Die folgenden 30 Karten hat LJ in sein Paladin-Deck aufgenommen:

2x Gleichheit
2x Argentumbeschützer
2x Feendrache
1x Großwildjäger
1x Blutritter
1x Schwert der Gerechtigkeit
2x Erntegolem
2x Friedensbewahrer
2x Eiswindyeti
2x Echtsilberchampion
1x Zwielichtdrache
2x Azurblauer Drache
1x Panischer Kodo
1x Cairne Bluthuf
1x Zornige Vergeltung
2x Argentumkommandant
1x Der Schwarze Ritter
2x Wächter der Könige
1x Tirion Fordring
1x Ragnaros der Feuerfürst

Zum Deck-Planer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche