Gaara's Budget Ramp Deck Tech

Nach einem spannenden Finale konnte Gaara das Dreamhack NESCAFE 3in1 Hearthstone Turnier, das Ende April in Bukarest stattgefunden hat, als Sieger verlassen. Zum Sieg geführt hat ihn u.a. dieses Druiden-Deck. In einem brandneuen Deck Tech-Video hat Gaara nun ein eine günstigere Version davon vorgestellt, das im Gegensatz zum Turnier-Deck ohne legendäre Karten auskommt.

Ganz billig ist es zwar dennoch nicht, denn es beinhaltet immerhin 7 epische und 7 seltene Karten, allerdings belaufen sich die Crafting-Kosten dennoch nur auf rund ein Drittel des Dreamhack-Decks. Im obigen Video geht Gaara ausführlich auf die 30 Karten des Decks ein und erklärt, warum er diese gewählt hat.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme des Videos hat es Gaara mit dem Deck auf Rang 2 in NA geschafft.

Gaaras Druiden-Deck im Überblick

So sieht das komplette Druiden-Deck von Gaara aus:

2x Anregen
2x Wildwuchs
1x Mal der Wildnis
2x Zorn
1x Großwildjäger
1x Heilende Berührung
1x Erntegolem
2x Schildmeista von Sen’jin
2x Hüter des Hains
2x Prankenhieb
1x Azurblauer Drache
1x Pflege
1x Sternenregen
2x Gesichtsloser Manipulator
2x Druide der Klaue
1x Oger der Felsfäuste
1x Sonnenläuferin
1x Argentumkommandant
2x Urtum des Krieges
2x Urtum der Lehren

Zum Deck-Planer

Deck in Aktion

Zusätzlich zum Deck Tech-Video gibts auch noch drei Gameplay-Videos, in denen Gaara das Deck in Aktion zeigt.

Gaara Budget Ramp Game 1

Gaara Budget Ramp Game 2

Gaara Budget Ramp Game 3


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche