Deck Tech: Budget Mage by Tides

Nachdem Gaara vor wenigen Tagen bereits sein „Freeze Mage“-Deck in einem Deck Tech-Video ausführlich vorgestellt hat, gibt es nun von einem weiteren Mitglied des Teams Tempo Storm (zu dem u.a. auch Reynad gehört) ein Magier-Deck: TidesofTime stellte jetzt seinen Budget-Magier vor.

Neben 25 gewöhnlichen Karten beinhaltet das Budget-Deck mit 2x Messerjongleur, 2x Azurblauer Drache und 1x Verteidiger von Argus lediglich 5 seltene Karten. Wie die vielen Karten mit geringen Manakosten zeigen (siehe komplette Deck-Liste unten), ist das Deck auf das Early Game ausgelegt.

Eine sehr starke Karte im Deck ist laut Tides Spiegelbilder, die gute Synergien mit Manawyrm, Messerjongleur, Dunkeleisenzwerg und Verteidiger von Argus hat. Im Video geht er zudem ausführlich auf die weiteren Karten und deren Zweck ein.

Budget-Magier im Überblick

Das komplette Deck sieht folgendermaßen aus:

2x Spiegelbild
2x Lepragnom
2x Arkane Geschosse
2x Manawyrm
2x Frostblitz
2x Zauberlehrling
2x Beutehamsterer
1x Amaniberserker
2x Messerjongleur
2x Arkane Intelligenz
2x Akolyth des Schmerzes
2x Dunkeleisenzwerg
2x Wasserelementar
1x Verteidiger von Argus
2x Feuerball
2x Azurblauer Drache

Zum Deck-Planer

Deck in Aktion

Im folgenden Video siehst du das Magier-Budget-Deck in Aktion, u.a. gegen einen Druiden und gegen einen Paladin.

Gameplay: Budget mage


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche