Im November dieses Jahres bringen die Entwickler von 343 Industries und der Publisher Microsoft Studios mit Halo: The Master Chief Collection noch einmal sämtliche bisher veröffentlichte Geschichten um den bekannten Protagonisten in der HD-Auflage auf den Markt. Nun hat Microsoft auch den ersten Cinematic-Trailer zu Halo 2: Anniversary online gestellt.

Das Video zeigt die altbekannten Cinematics aus Halo 2, die komplett mit der Power der heutigen Technik neu gerendert wurden. Zeitgleich mit der Veröffentlichung des Cinematic-Trailers hat das Online-Portal Dual Shockers ein Vergleichsvideo veröffentlicht, welches den riesigen Unterschied zwischen dem Original und der neuen Version eindrucksvoll demonstriert.

Mit der Halo: The Master Chief Collection erhalten die Spieler sämtliche bisherigen Titel, die sich um die Geschichte des namensgebenden Protagonisten drehen. Das Paket umfasst also Halo 1 und 2 als grafisch überholte Anniversary Edition, Halo 3, Halo 4 sowie die geplante TV-Serie Nightfall, die aktuell von dem Hollywood Regisseur Ridley Scott (Alien, Blade Runner, Prometheus) und seiner Produktionsfirma Scott Free Productions gedreht wird.

Halo: Reach und Halo 3: ODST sind nicht Teil des Pakets, da diese laut 343 Industries Franchise Development Director Frank O’Connor für die Story von Master Chief keine Relevanz besitzen. Den besagten Cinematic-Trailer sowie das oben erwähnte Vergleichsvideo kannst du dir unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen. Viel Spaß!

Halo 2: Anniversary Cinematic Trailer

Halo 2 Anniversary Cinematic Comparison (With Original Halo 2 Cutscenes)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche