Mit Halo: Spartan Assault bringen 343 Industries, Vanguard Entertainment und Microsoft Studios erstmals einen Ableger der Halo-Reihe auf Valves Steam-Plattform. Der ursprünglich im Sommer vergangenen Jahres für Windows 8 und Windows Phone 8 veröffentlichte Top-Down Shooter wird bereits Anfang des kommenden Monats als Download-Version für Steam erscheinen.

Die Geschichte von Halo: Spartan Assault ist zwischen Halo 3 und Halo 4 angesiedelt und wird in insgesamt 30 Missionen erzählt. Wie in der Originalfassung dürfen sich die Spieler auch hier auf wöchentliche Herausforderungen und Bestenlisten freuen. Die Steam-Version wurde zudem um diverse Features der Online-Plattform erweitert. So dürfen die Käufer beispielsweise die Steam-Errungenschaften und Sammelkarten freischalten. Das Spiel kann sowohl via Gamepad, als auch mit Maus und Tastatur gespielt werden. Einen Koop-Modus wird es aber laut Microsoft nicht geben.

Dem Bericht des Online-Portals Computer and Videogames zufolge geben die Macher den 4. April 2014 als Release-Termin an. Auf der Produktseite von Steam ist jedoch der 5. April 2014 als Veröffentlichungsdatum zu sehen. Preislich soll der Titel bei 4,99 US-Dollar liegen. Hierzulande dürfte der Titel demnach rund 5,00 Euro kosten. Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung auf Steam hat Microsoft den Preis für die Windows 8 und die Mobile-Version des Spiels für kurze Zeit auf 1,99 US-Dollar gesetzt.

Erst kürzlich versprach der Microsoft Studios Corporate Vice President Phil Spencer einen stärkeren Fokus auf die PC-Plattform. Gut möglich, dass wir bald auch die restlichen Halo-Titel auf Steam erleben werden können. Im folgenden Trailer kannst du schon mal einen Blick auf Halo: Spartan Assault werfen. Viel Spaß!

Halo: Spartan Assault Coming to Steam Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News