Dass große Spielreihen irgendwann auch mit einem großen Film bedacht werden, gehört mittlerweile zum guten Ton. Neben der bereits zweiten Hitman-Verfilmung sollen demnächst auch Blockbuster zu World of Warcraft, Assassin’s Creed und Splinter Cell folgen. Aber auch Fans der beliebten Sci-Fi-Action-Reihe Halo könnten demnächst auf ihre Kosten kommen.

Das lässt zumindest eine aktuelle Meldung von Production Weekly vermuten. Demnach soll ein vollwertiger Action-Film zur Spielreihe in Planung sein, der von niemand Geringerem als Ridley Scott (Alien, Blade Runner) persönlich produziert wird.

Das Drehbuch soll von Paul Scheuring (The Experiment, Zero Hour) verfasst werden. Das war es auch schon an Infos. Weitere Details gibt es dazu bisher noch nicht. Eine Verfilmung von Ridley Scott wäre zwar ein Traum, ob die Infos von Production Weekly jedoch verlässlich sind, lässt sich schwer sagen. Gut möglich, dass hier eine Verwechslung mit Steven Spielberg vorliegt, der bereits an einer TV-Serie zu Halo werkelt. Sollten dazu weitere Infos auftauchen, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!