Seit der ersten Ankündigung von H1Z1, dem Free2Play-Zombie-Survival-MMO von SOE, fiebern wir alle auf den Early Access hin. Dieser wird nach aktuellem Stand 20 USD kosten und interessierten Spielern sehr viel früher Zugang zu H1Z1 gewähren. Das Spiel selbst wird zum Release dann kostenlos spielbar sein. Wir haben hier alle bekannten Infos über das Spiel gesammelt: H1Z1 – Alle wichtigen Infos.

In der ersten Ankündigung von H1Z1 ging SOEs Präsident Smedley von einem Start des Early Access in 4-6 Wochen aus. Das war vor ca., lass mich nachschauen, 6 Wochen. Im Livestream diese Woche war der neue Release-Termin einer der heißesten Fragen im Chat – durfte aber von den SOE-Vertretern leider nicht beantwortet werden.

Gestern veröffentlichte nun VentureBeat ein Interview mit Jimmy Whisenhunt. Im Interview verriet Jimmy:

We’re going to Early Access here in the next three or five weeks, something like that.

Das gestern veröffentlichte Interview wurde allerdings schon vor 9 Tagen geführt, wie der Autor auf Twitter verriet:

Üblicherweise können wir eher von der oberen Grenze ausgehen. Die aktuelle Planung dürfte demnach bei Mitte Juni liegen.

Für alle die heiß auf H1Z1 sind: Im Interview mit VentureBeat wurde natürlich über mehr als den Early Access gesprochen. Hier findest du das gesamte Interview: If you make noise in Sony’s H1Z1, the zombies will come running after you (interview).


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "H1Z1: Early Access offiziell für Juni geplant"

Na, klar, alle paar Wochen soll es rauskommen, auf die Weise können sie bis 2016 weiter machen. Hab mich drauf gefreut, aber es nervt, werd die Alpha nicht mehr kaufen sondern irgendwann mal -wenn ich mich wieder daran erinnere- das F2P runterladen. Sollen sie noch so viel ankündigen wie sie wollen…

Das gefährlich sind bei solchen Ankündigungen das viele Spieler sich auf diesen Zeitrahmen festnageln. Wer die Spielebranche kennt weiß das er auf solche Aussagen nichts geben darf.

Warum Sony sich hier allerdings für so einen engen Zeitrahmen entschlossen hat ist auch mir ein Rätzel, hätte man zwei Monate gesagt wäre das auch ok gewesen. Ich nehme mal an es wird folgendes passiert sein. Man hat sehr wohl damit gerechnet das Spiel in gut einen Monat in die Alpha zu entlassen.

Dann hat man nach der Ankündigung gesehen wie sehr das Spiel gehyped wurde bzw. wie viele Leute sich dafür interessieren. SOE wird sich dann vorgenommen haben das Spiel noch besser zu machen und wirklich jeden gleich in der Alpha zu gefallen.

Anstelle den Termin zurückzunehmen, haben sie dennoch versucht das alles noch in die vier Wochen reinzuquetschen, hat natürlich nicht funktioniert.

Dennoch mache ich mir da keine Platte lieber eine gute Alpha raus bringen und ein paar Leute zu verärgern, die das Spiel nicht nach vier Wochen in den Händen halten. Anstelle die Leute die das Spiel in den Händen hallten zu verärgern, weil sie eine schlechte Alpha abgeliefert haben.

Naja ziwschen "We’re going to Early Access here in the next three or five weeks, something like that." und "Early Access offiziell für Juni geplant" liegen Welten….