GW2 Die Verlorene Küste: Karka bedrohen LöwensteinAm morgigen Freitag, den 16.11.2012, um 21 Uhr fällt bei Guild Wars 2 der Startschuss für das Wochenend-Event „Die Verlorene Küste“. Nachdem ArenaNet bereits vor einigen Tagen den Zeitplan für das einmalige Ereignis bekanntgab, gibt es mittlerweile auch weitere Details zu den Inhalten der drei Phasen. Und auch ein Teaser-Video wurde veröffentlicht!

Das erwartet dich beim Wochenend-Event

Das kommende Wochenend-Event wird aus insgesamt drei Teilen bestehen. Los geht es morgen um 21 Uhr mit der Aufgabe, Löwenstein zu verteidigen. Die Stadt wird von den Karka, einer monströsen neuen Spezies aus den Tiefen des Meeres, bedroht. Deine Aufgabe ist es nun, der Löwengarde zu helfen, das Rätsel um diese bedrohlichen Kreaturen zu enthüllen.

Im zweiten Teil des Events, das am Samstag um 21 Uhr beginnt, gilt es dann, sich am Kampf gegen die Karka zu beteiligen und die Invasion aus Löwenstein zurückzudrängen. Zudem wird im Zuge dieser Phase der Unterschlupf der Karka, die Südlicht-Bucht, vorgestellt und der Gegenangriff beginnt.

Am Sonntag ab 21 Uhr gipfelt das Event schließlich im endgültigen Kampf gegen die Karka auf der neuen Karte. Die Beschreibungen der einzelnen Phasen im Original-Wortlaut kannst du noch einmal direkt im Anschluss lesen.

16. November 2012 – 21 Uhr 

Sie kamen von tief aus dem Meer – die Karka, eine monströse neue, zerstörungswütige Spezies!

Verteidigt Löwenstein

Alle Mann an Deck! Beschützt Löwenstein in einem verzweifelten Kampf ums Überleben gegen seltsame Eindringlinge aus dem Meer. Helft der Löwengarde, das Rätsel dieser schrecklichen neuen Kreaturen in einem Wettlauf gegen die Zeit zu enthüllen!

17. November 2012 – 21 Uhr

Die Karka müssen um jeden Preis aufgehalten werden und die Löwengarde braucht eure Hilfe bei der Niederschlagung dieser Bedrohung!

Erobert Löwenstein zurück

Die nahezu unbesiegbaren Karka bedrohen jedes einzelne Lebewesen entlang der Küste von Tyria! Beteiligt euch am Kampf und helft dabei, die Invasion der Karka aus Löwenstein zurückzuschlagen.

Entdeckt eine nagelneue Karte

Betretet den Unterschlupf der Karka – eine verborgene Insel am Rand des Meeres des Leids. Wir stellen die Südlicht-Bucht vor, eine nagelneue Karte voller Wunder, Gefahren und spannender Events! Der Gegenangriff auf die Karka beginnt heute!

18. November 2012 – 21 Uhr

Macht in Tyria Geschichte – nehmt am endgültigen Kampf gegen den uralten Karka teil!

Ein monumentales, einmaliges Event

Es ist soweit: der endgültige Kampf gegen den wilden uralten Karka auf der nagelneuen Karte „Südlicht-Bucht“. Nur durch die vereinte Kraft der Helden von Tyria besteht Hoffnung gegen eine so mächtige Kreatur. Das heißt, ihr werdet gebraucht! Dieses einmalige Event findet nur am 18. November statt – verpasst es also nicht. (Quelle)

Die Verlorene Küste – Teaser-Video

Einen ersten Blick auf die Südlicht-Bucht und die Bedrohung aus dem Meer kannst du im nun veröffentlichten Teaser-Video zum Wochenend-Event werfen:

Guild Wars 2 – The Lost Shores


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GW2: Wochenend-Event „Die Verlorene Küste“ – Details zu den Phasen und Teaser-Video"

Huii freue mich morgen schon sehr drauf,kurz gesagt, mein Wochenende ist hiermit verplant 😀

Ui, der Typ am Schluß sah gefährlich aus ^^ Freue mich darauf, ihm die Scheren zu stutzen 🙂

so ein kakk event. dauernt stürzt der client ab und zum schluss den boss besiegt… client crasht und keine truhe erscheint… nie wieder.

ja nach über 2 Stunden und gefühlten 1000 Elites, 6 Dc, Standbilder waren auch nett anzusehen, auch nichts aus der Kiste bekommen weil mal wieder nix ging. Super Event.