GW2 Wintertag 2012 - Schneeballkrawall-SpielfeldBei Guild Wars 2 ist der Wintertag gestartet! Neben dem Jumping Puzzle Winterwunderland und der Aktivität Glockenspiel-Ensemble erwartet dich im Rahmen des Events auch die PvP-Schneeballschlacht Schneeballkrawall. Wie du daran teilnehmen kannst und was dich dabei erwartet, erfährst du in diesem Artikel!

An Schneeballkrawall teilnehmen

Um an Schneeballkrawall teilzunehmen, sprich mit dem Festlichen Löwengardisten in der Nähe der Mystischen Schmiede/Schneekugel in Löwenstein:

GW2 Wintertag 2012 - Schneeballkrawall Start

Schneeballkrawall – So funktionierts

Ziel bei Schneeballkrawall ist es, mit deinem Teal als erstes 500 Punkte zu ergattern. Punkte erhält dein Team, indem ihr Wintergeschenke einsammelt und diese zur Basis eures Teams bringt. Bonuspunkte gibt es zudem für das Besiegen gegnerischer Spieler mit den einzigartigen Schneeballschlacht-Fähigkeiten. Welche Fähigkeiten dir zur Verfügung stehen hängt von der gewählten Klasse in Schneeballkrawall und deiner eigentlichen Charakterklasse ab.

Klassen? Ja genau! Sobald du Schneeballkrawall betreten hast, kannst du in der Basis deines Teams über die Fähigkeiten 7-9 oder beim dortigen Schneemann eine von drei Klassen wählen. Verfügbar sind Unterstützer, Kanonier und Späher, die jeweils über individuelle Fähigkeiten verfügen. Hast du die Basis verlassen ist, ist deine Klasse fixiert. Wechseln kannst du diese, indem du erneut in die Basis zurückkehrst (Fähigkeit 0).

Klassen und ihre Fähigkeiten

Unterstützer

Wählst du die Klasse des Unterstützers, ist es deine Aufgabe Bereiche auf dem Schlachtfeld zu kontrollieren und deinen Verbündeten zu helfen. Dir stehen folgende Fähigkeiten zur Verfügung:

  • Schneeball werfen: Ein schneller, einfacher Angriff. Verfolgt dein Ziel.
  • Heilender Hauch: Heilt dich und Verbündete in einem kegelförmigen Bereich vor dir. Verbündete werden regeneriert.
  • Gefrorener Boden: Erzeugt einen Fleck rutschigen Eises. Führt dazu, dass Feinde hinfallen.
  • Eiswall: Erzeugt einen Eiswall, der Feinde und Geschosse blockt. Verbündete können mit dem Wall interagieren und durchlaufen.
  • Schneekuller: Kullere als riesiger Schneeball herum und stoße Feinde zurück.

Kanonier

Als Kanonier teilst du große Schadensmengen aus und kannst viel einstecken. Angreifen kannst du erst, nachdem du deine Waffe gezogen hast. Das verlangsamt dich zwar, verleiht dir aber andererseits passive Lebenspunktregeneration. Folgende Fähigkeiten stehen dir in dieser Rolle zur Verfügung:

  • Gewehr ziehen/Schneeball abfeuern: Zieh deine Waffe und feuere einen einfachen Schneeballangriff ab.
  • Pulverspray: Feuere einen Schneekegel ab, der Feinde kühlt und ihnen Schaden zufügt. Außerdem kann damit der Eiswall eines Unterstützers repariert werden.
  • Sprungschuss: Benutze dein Gewehr, um dich selbst an einen Zielort zu schießen.
  • Überladener Schuss: Feuere einen riesigen, explodierenden Schneeball ab, der Feinde nach hinten schleudert.
  • Defensive Blase: Erzeuge eine Blase, die Feinde zurückwirft und Schneebälle ablenkt. Während ihr diese Fertigkeit benutzt, könnt ihr trotzdem Schneeball abfeuern einsetzen.

Späher

Späher sind die Infiltratoren und Assassinen in Schneeballkrawall. Sie stellen die schnellste Rolle dar und setzen auf Tarnung. Als Späher erhältst du außerdem einen Schadensbonus, wenn du deine Feinde von hinten triffst. Zurückgreifen kannst du auf die folgenden Fähigkeiten:

  • Schnellschuss: Feuere einen schnellen, einfachen Schneeballschuss ab.
  • Ausweichender Schuss: Springe von deinem Ziel weg, um Schaden auszuweichen und feuere einen verkrüppelnden Schneeball ab.
  • Schnellfeuer: Feuere eine Schneeballsalve auf deinen Widersacher. Schneebälle treffen dein Ziel mit höherer Wahrscheinlichkeit aus der Nähe.
  • Scharfschuss: Lade einen Schuss mit großer Reichweite auf. Je länger du auflädst, desto weiter und schneller fliegt der Schneeball und desto mehr Schaden fügt er zu.
  • Blendender Schnee: Verschwinde in einer Schneewolke, blendet Feinde und gewährt dir Tarnung.

Je nach der Klasse deines Charakters im normalen Spiel stehen dir zudem individuelle Hilfsfähigkeiten zur Verfügung:

  • Elementarmagier – Eiselementar herbeirufen: Ruft einen Eiselementar herbei, der dir folgt und mit dir kämpft.
  • Nekromant – Zeichen des Frosts: Erzeugt auf dem Boden ein Zeichen, das eine Kettenreaktion aus Frostnovas verursacht, wenn es ausgelöst wird.
  • Mesmer – Klon: Ruft einen Klon herbei, der die gleiche Waffe wie ihr führt, selbst wenn es ein Wintertags-Geschenk ist.
  • Ingenieur – Schneemannturm: Errichtet einen Schneemannturm, der mit euch kämpft. Sprengt den Schneemann, um zusätzlichen Flächenschaden zu erzielen.
  • Waldläufer – Schneeballfalle: Stellt eine Falle auf, die eine Schneeballsalve in ihr Zentrum feuert, wenn sie ausgelöst wird.
  • Dieb – Eiswurmgiftfalle: Stellt eine Falle auf, die Feinde an der Stelle einfriert, wenn sie ausgelöst wird.
  • Krieger – Ansturm: Stürmt auf euer Ziel zu und werft es mit einem mächtigen Tritt um. Beim Ansturm reflektiert ihr Schneebälle.
  • Wächter – Zwille des Verstehens: Ruft eine Geistwaffe herbei, die mit euch kämpft. Ihr könnt der Zwille befehlen, eine Schneeballsalve auf euer Ziel abzufeuern.

Im Angeschlagen-Modus stehen dir zudem diese Fähigkeiten zur Verfügung:

  • Schneeball werfen: Einfacher Schneeballangriff.
  • Gefrorener Boden: Erzeugt einen Fleck eisigen Bodens um euch herum, der Feinde ausrutschen und hinfallen lässt.
  • Gefrierstrahl: Kanalisiert einen Strahl kalter Energie auf euer Ziel und lässt es an der Stelle gefrieren.

Power-Ups auf der Karte

Verstreut auf der Karte findest du Power-Ups, die das Kampfgeschehen unter Umständen nachhaltig beeinflussen können. Konkret erwarten dich:

  • Schadenserhöhung: Alle deine Angriffe fügen zusätzlichen Schaden zu.
  • Geschwindigkeitsschub: Deine Bewegungsgeschwindigkeit ist erhöht.
  • Durchbohrende Schüsse: Deine Schneebälle fliegen durch Ziele hindurch, damit du mehrere Feinde treffen kannst.
  • Fertigkeitswiederaufladung: Deine Waffenfertigkeiten werden schneller wieder aufgeladen.
  • Lebenspunktregeneration: Deine Lebenspunkte werden über Zeit wiederhergestellt.

Hast du dich bereits in die Schneeballschlacht gestürzt und einige Tipps für andere Spieler auf Lager? Dann schreib einen Kommentar zu diesem Artikel! 🙂


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GW2 Wintertag: Schneeballkrawall – Alle Infos zur PvP-Schneeballschlacht"

Mein Lieblings-Minispiel momentan,besonders der riesige Schneeball in dem man sich verwandeln kann macht ein Spaß 🙂