GW2 Wintertag 2012 - Weihnachtlich dekoriertes Haus

GW2: Patchnotes vom 15.12.2012 – Wintertag, Klassen-Änderungen und mehr

Anzeige

GW2 Wintertag 2012 - Weihnachtlich dekoriertes HausDer Wintertag ist da! In der vergangenen Nacht ging bei Guild Wars 2 das große Dezember-Update online, mit dem u.a. der Startschuss für das Weihnachts-Event im Spiel fiel. Neben den zahlreichen winterlichen Neuheiten gab es jedoch auch Änderungen an diversen Verliesen, den Schwarzlöwentruhen, im sPvP und WvW sowie bei diversen Klassen. Die Patchnotes findest du hier!

Im Rahmen des Wintertags erwarten dich in Löwenstein ab sofort mehrere Aktivitäten. So kannst du dein Glück z.B. beim Jumping Puzzle Winterwunderland versuchen, dein musikalisches Geschick beim Glockenspiel-Ensemble beweisen oder anderen Spielern beim Schneeballkrawall ordentlich auf die Mütze geben. Mehr zum Event erfährst du auch in unserem Artikel „GW2 Guide: Wintertag 2012 – Alle Infos zum Event im Überblick„.

Zudem wurden mit dem Update zahlreiche Bugs beim Verlies Fraktale der Nebel behoben. Umfangreiche Anpassungen gab es desweiteren bei den Schwarzlöwentruhen, in denen nun z.B. Gegenstände für permanenten Zugang zur Bank, permanenten Handelsexpress und permanenten Kaufmannsexpress doppelt so häufig zu finden sind.

Neben Änderungen am sPvP, WvW, bei einigen Events und der persönlichen Charaktergeschichte schraubte ArenaNet auch an allen acht Klassen sowie den Völkerfertigkeiten von Charr und Sylvari.

Die kompletten Patchnotes vom 15.12.2012 mit Details zu den Anpassungen findest du auf Seite 2 dieses Artikels!