GW2 - Fortsetzung der Lebendigen GeschichteNachdem am gestrigen Abend das Update „Das Geheimnis von Südlicht“ bei Guild Wars 2 eingetroffen ist, spielten die Entwickler in der vergangenen Nacht nun einen weiteren Patch auf, im Rahmen dessen diverse Fehler behoben wurden. Die kompletten Patchnotes findest du in diesem Artikel!

Behoben haben die Entwickler in der vergangenen Nacht verschiedene Bugs, die u.a. beim neuen Krebswurf-Spiel auftraten. Zudem wurde ein Exploit geschlossen, durch den Spieler nach wie vor Zugang zur Einrichtung der Feurigen erhielten.

GW2-Patchnotes vom 15.05.2013

Balance, Fehlerbehebung und Feinschliff

  • Tickets für Pyro-Waffen können nicht länger in Schwarzlöwen-Truhen gefunden werden.
  • “Bürger, habt ihr einen Mom…” Der Schreihals wird euch nicht länger belästigen. Bitte entschuldigt sein unflätiges Verhalten.
  • Levvi sollte nun nicht länger während der Schnitzeljagd sterben und den Spielfortschritt in der Südlicht-Bucht blockieren.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte dass Spieler beim Krebsewerfen feststeckten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte dass mehr als ein Team als Sieger hervorging, aber keiner den Sieger-Preis erhalten konnte.
  • Ein Fehler mit dem Erfolg für das Krebsewerfen wurde behoben.
  • Es wurde ein Exploit geschlossen, mit dem es Spielern möglich war immer noch Zugang zur Einrichtung der Feurigen zu erhalten.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche