GW2 - Asura in KampfpositionAuch in der vergangenen Nacht ging bei Guild Wars 2 wieder ein kleineres Update online, im Rahmen dessen die Entwickler diverse Fehler behoben, die u.a. bei der Waffenmanufaktur der Feurigen und beim strukturierten PvP auftraten. Die kompletten Patchnotes findest du hier!

Mit dem großen April-Update, das am 30.04.2013 online ging, hielt u.a. auch der Dungeon „Waffenmanufaktur der Feurigen“ Einzug ins Spiel. Hier behob ArenaNet nun einen Fehler, der dazu führen konnte, dass bestimmte Passagen darin nicht ausgelöst wurden, wenn der Instanz-Erschaffer die Karte verließ oder sich ausloggte.

Die kompletten Patchnotes mit Details zu allen weiteren Bugfixes findest du direkt im Anschluss!

GW2 – Patchnotes vom 04.05.2013

Flamme und Frost: Waffenmanufaktur der Feurigen

  • Ein Fehler der dazu führte, dass bestimmte Passagen der* *Waffenmanufaktur der Feurigen nicht ausgelöst wurden, wenn der Instanz-Erschaffer die Karte verliess oder ausloggte, wurde behoben.
  • Gruppen werden nun nicht länger zurück in die Boss-Arena gezwungen, wenn sie komplett besiegt wurden, erst wenn sie es so wollen.
  • Fehler mit der Transformationssequenz der Endgegner in dher Waffenmanufaktur der Feurigen wurden behoben.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • Ein Fehler, der zu Abstürzen führen konnte, wenn der Zuschauermodus in den selbst erstellten Arenen aktiv war, wurde behoben.

Allgemein

  • Wanderer-Hügel: Ein Fehler, der dazu führen konnte, dass Schroffstetten für Spieler enthüllt war, bevor sie die Gegend erkundet hatten und dadurch ein unentdeckter Sehenswürdigkeiten-Marker nicht erschien, wurde behoben.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche