Das große Finale des aktuellen Lebendige Geschichte-Handlungsstrangs in Guild Wars 2 ist angebrochen! Nachdem Scarlet im letzten Update Löwenstein besetzt und in Schutte und Asche gelegt hat, gilt es in „Die Schlacht um Löwenstein“ nun, die Stadt zu befreien. Doch Scarlet wird natürlich nicht kampflos aufgeben.

So werden auf der Prachtvollen Piazza, am Moran-Denkmal und am Schießstand beispielsweise stündlich Scarlets Legendäre Sturmritter erscheinen. Gelingt es uns, diese gleichzeitig zu besiegen, kann Scarlets Luftschiff, die Bruchbringer erreicht werden.

Bist du auf dem Schiff angekommen, stell dich auf einen besonders harten Kampf gegen Scarlets Verteidigungen und Scarlet selbst ein. Gelingt es dir, die Geschichte auf der Bruchbringer abzuschließen, kannst du dich über einen neuen Titel und einen einzigartigen Helm-Skin freuen.

Und nicht nur das: Durch den Sieg über Scarlets Verteidigungen erhältst du zusätzlich diverse seltene und Meisterwerk-Gegenstände, 15 Dragoniterz, 3 Obsidian-Scherben, eine weitere Chance auf einen Sturmritter-Energiekern sowie eine Chance auf Belohnungen aus vorangegangenen Veröffentlichungen der Lebendigen Welt. Außerdem gibt es eine seltene Chance, eines von zwei neuen und einzigartigen Gewehren zu erbeuten!

Weitere Details zum aktuellen Update erfährst du in den offiziellen Patchnotes bei uns auf GuildWarsCore.de!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche