Guild Wars 2 - Zwei Charr auf der Lauer

GW2: Patchnotes vom 03.12.2012 – Event-Bugfixes, Änderungen bei Schwarzlöwentruhen und Co.

Anzeige

Guild Wars 2 - Zwei Charr auf der LauerIn der vergangenen Nacht ging bei Guild Wars 2 ein weiteres Update online, im Rahmen dessen u.a. diverse Fehler behoben wurden. Zahlreiche Bugfixes gab es dabei bei verschiedenen Events, aber auch bei Verliesen, der persönlichen Charaktergeschichte und beim World vs World. Zudem wurden einige Änderungen an den Klassen vorgenommen.

Neben einigen allgemeinen Bugfixes nahm sich ArenaNet im aktuellen Update diverse fehlerbehaftete Events vor. Bugs behoben wurden dabei u.a. bei verschiedenen Orr-Events, bei „Beschützt die Waffenkammer vor der Flammen-Legion“ in den Ebenen von Aschfurt und „Verhindert eine Prügelei zwischen den Legionen“.

Zudem wurden einige Fehler in den Verliesen behoben, darunter u.a. auch im mit dem vergangenen November-Update hinzugefügten Dungeon „Fraktale der Nebel“. Auch einige kleinere Bugs in der persönlichen Charaktergeschichte wurden angegangen.

Änderungen nahm ArenaNet zudem an den Schwarzlöwentruhen vor. Diese können nun als seltene Belohnung die vor wenigen Tagen neu hinzugefügten Items „Komplettes Umstyling-Kit“ und „Frisur-Styling-Kit“ beinhalten. Außerdem wurde die Wahrscheinlichkeit erhöht, in den Truhen Mini-Booster und Farbpack-Booster zu finden.

Auch einige Anpassungen und Bugfixes bei den Klassen gab es im Zuge des Updates. Konkret betroffen davon sind der Elementarmagier, der Ingenieur, der Wächter, der Mesmer, der Waldläufer und der Dieb.

Die kompletten Patchnotes mit allen Änderungen vom 03.12.2012 findest du auf Seite 2 dieses Artikels!