GW2 - Wintertag 2012: SchneeballkrawallMorgen fällt bei Guild Wars 2 der Startschuss für den Wintertag, der bis zum 03.01.2013 im Spiel gefeiert wird. Bereits vor wenigen Tagen veröffentlichte ArenaNet den Zeitplan für das Event und weitere Informationen zum Event, kurz vor Beginn sind nun weitere Details bekannt geworden!

Jumping Puzzle, Schneeballschlacht und Glockenspiel

Wie bereits bekannt, wird sich die Mystische Schmiede im Rahmen des Wintertags in eine große Schneekugel verwandeln. Um diese betreten zu können, wird dein Charakter winzig klein geschrumpft.

Anschließend kannst du dich z.B. am Jumping Puzzle „Winterwunderland“ versuchen, das im Gegensatz zum Uhrturm des Verrückten Königs beim Halloween-Event drei verschiedene Startpunkte und diverse Wege zum Ziel bietet.

Richtig zur Sache geht es bei Schneeballkrawall. Wie der Name schon verrät, erwartet dich hier eine gigantische PvP-Schneeballschlacht, in der zwei Teams um die Vorherrschaft kämpfen. Spieler können dabei zwischen drei Waffen wählen und die Rolle Supporter, Scout oder Heavy-Gunner einnehmen.

Auch Freunde der gepflegten Musik kommen auf ihre Kosten, und zwar beim Glockenspiel-Ensemble. Hier gibt es bekannte GW2-Lieder zu hören. Auf der Skillleiste tauchen passend dazu Glöckchen auf und auf dich zulaufende, bunte Licher zeigen, wann welche Taste gedrückt werden muss.

Auch außerhalb von Löwenstein gibt es jedoch einiges zu entdecken! In den Landstrichen, ausgenommen in Orr, können Schneemänner gebaut und Geschenkboxen gefunden werden, die von Tixx‘ Luftschiff fallengelassen wurden. Zudem wird es bei einigen neuen Händlern über 275 neue Rezepte geben, im WvW werden die Belagerungswaffen an die Jahreszeit angepasst und im sPvP erwarten dich weihnachtliche Finishing-Moves.

Tixx und seine Spielzeugfabrik

Eine der Hauptattraktionen beim Wintertag ist Spielzeugmacher Tixx, der in seinem großen Luftschiff zunächst alle Hauptstädte abklappert, bevor er vom 20.12.2012-03.01.2013 in Löwenstein zu finden ist.

In jeder der Städte wird Tixx in einer eigenen Instanz ein neues Spielzeug vorstellen, das in der Werkstatt im Inneren des Luftschiffes entsteht und das thematisch zur Stadt passt. Eine Instanz soll etwa 20-45 Minuten dauern und wird mehrere Boss-Kämpfe gegen verrücktes Spielzeug bieten. Wer eine Instanz in einer Stadt verpasst hat, kann diese ab dem 20.12.2012 nachholen: Ist Tixx in Löwenstein angekommen, stehen alle Instanzen bis zum 03.01.2013 offen.

Wer die eher einfachen 5-Mann-Instanzen absolviert, kann sich als Belohnung über eine Blaupause und Materialien, mit denen dann eines von fünf möglichen Mini-Pets hergestellt werden kann. Nur durch Spielen ist es laut Entwickler im Rahmen des Events jedoch nicht möglich, alle fünf Mini-Pets zu erhalten. Besonders aktive Spieler werden vielleicht zwei schaffen, ansonsten bleibt wohl zur der Gang zum Item-Shop.

Sobald Tixx in Löwenstein zu Besuch ist, lohnt sich ein Besuch bei ihm, denn er wird dir ein Geschenk überreichen. Zudem läutet die Ankunft des Spielzeugmachers die Spielzeugkalypse ein, bei der das Spielzeug rebelliert und versucht, die Konstruktionsmaschine unter seine Kontrolle zu bringen. Im Rahmen eines Events gilt es, das zu verhindern.

Und so werden fleißigt Verteidigungstürme, Mauern und Schneemänner gebaut, um das in Wellen angreifende Spielzeug abzuwehren. Das dafür benötigte Material erhält man durch das Zerstören bestimmter Gebäude und Bäume. Zudem erwarten dich spezielle Feiertags-Waffen. Wie bereits beim Verlorene Küste-Event werden auch hier übrigens Spieler, die Stufe 80 noch nicht erreicht haben, auf das Maximallevel angehoben.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GW2: Neue Details zum Wintertag – 275 neue Rezepte, Schneeballschlacht und Co."

275…Rezepte…WTF!
Wirklich beeindruckend was uns dort alles erwarten wird besonders wenn man bedenkt das es nur 3 Wochen in etwa geht, da muss ich ArenaNet mal ein großes Lob aussprechen.
Es sei den! Sie haben nichts aus dem halloween Desaster und der Küste gelernt sonst werden das sehr nervige 3 Wochen für beide Seiten! Und wenn ich Weihnachtsstress brauche gehe ich Geschenke kaufen 😛

Ich weiß dann gar nicht was ich als erstes machen soll :3