Bei Guild Wars 2 ist der Startschuss für Staffel 2 der Lebendigen Geschichte gefallen. Am gestrigen Dienstag Abend ging im Spiel die erste Episode namens „Pforten von Maguuma“ online. Im Gepäck hatte diese natürlich auch wieder einen ganzen Schwung neuer Erfolge. Wie du die Region-Erfolge der Kategorie „Trockenkuppe absolvierst, erfährst du in unserer Guide-Reihe.

Im Gegensatz zu den Chronik-Erfolgen von „Pforten von Maguuma“ musst du für die Trockenkuppe-Erfolge nicht zunächst die Handlung durchspielen – diese lassen sich absolvieren, sobald du die Episode freigeschaltet hast (indem du dich ins Spiel einloggst). Das ist ganz praktisch, denn so kannst du bereits während der Story den einen oder anderen Region-Erfolg abstauben.

Der wohl aufwendigste der Region-Erfolge dürfte „Münzensammler: Schürftal“ sein – dabei gilt es, 30 verlorene Münzen zu finden, die in ganz Schürftal verstreut und zum Teil an recht kniffligen Stellen zu finden sind. Wo genau du diese findest, erfährst du in unserem Verlorene Münzen-Guide.

Aber auch zu allen anderen Trockenkuppe-Erfolgen findest du hilfreiche Tipps in unseren weiteren Guides. Hier alle im Überblick:

Gewinnspiel: Zur Feier von Staffel 2 verlosen wir fette GW2-Preise: Jetzt mitmachen und gewinnen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche