GW2 - Canach mit Schwert und Schild

Am Dienstag ging bei Guild Wars 2 das Update „Das letzte Gefecht auf Südlicht“ online, das diverse neue Inhalte ins Spiel brachte und die Geschichte auf Südlicht fortsetzt. Welche Events, Erfolge, Belohnungen und Co. dich dabei konkret erwarten, hat ArenaNet nun in einem ausführlichen Guide zusammengefasst, den du hier lesen kannst!

Mit dem Update ist der abtrünnige Sylvari Canach zurückgekehrt, dem du in der Solo-Instanz Canachs Unterschlupf begegnest. Hast du diese abgeschlossen, wird deren Mehrspieler-Modus freigeschaltet, der bedeutend größere Herausforderungen bietet.

Ab dem 04.06.2013 beginnt zudem ein kartenweites Event auf der Insel, bei dem es gilt, vier Siedlungen zu kontrollieren. Ist das geschafft, erscheint nicht nur ein besonderer Händler auf dem Perlen-Inselchen, sondern auch eine verrückte Karka-Königin vor dem Dampfrohr-Gehöft, die in 10 Minuten besiegt werden muss. Gelingt das, lässt diese eine Schatztruhe fallen, die einmal täglich Beute in Form von seltener Rüstung, Karka-Panzer und mehr beinhaltet.

Mehr Details dazu sowie zu den Belohnungen und Erfolgen, die dich im Rahmen des aktuellen Updates erwarten, erfährst du im Guide auf Seite 2 dieses Artikels!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche