GW2: Verlies "Fraktale der Nebel"In wenigen Stunden ist es soweit, dann fällt bei Guild Wars 2 der Startschuss für das Wochenend-Event „Die Verlorene Küste“. Im Zuge der heutigen ersten Phase des Ereignisses wird auch  der neue Dungeon „Fraktale der Nebel“ seine Pforten öffnen. In diesem Artikel stellen wir dir einen Guide zum Verlies vor und werfen zudem einen Blick auf die neuen „Fractal Weapons“.

Fraktale der Nebel – Dungeon-Guide

Wie ArenaNet in den Patchnotes des in der vergangenen Nacht aufgespielten November-Updates erklärt, wird der neue Dungeon Fraktale der Nebel am heutigen Abend um 21:30 Uhr deutscher Zeit seine Pforten öffnen.

Wie wir bereits berichteten, unterscheidet sich das kommende Verlies von den bisher bereits im Spiel verfügbaren. Bestehen wird es aus neun einzelnen Fraktalen, von denen jeweils drei hintereinander absolviert werden. Pro Fraktal werden ungefähr 15-30 Minuten benötigt.

In der nächsten Runde gilt es dann erneut, drei Fraktale zu absolvieren. Der Unterschied: Nach jeder Runde erhöht sich die Schwierigkeit um jeweils einen Schwierigkeitspunkt. Ein oberes Limit für die Schwierigkeit gibt es derzeit nicht.

In Fraktale der Nebel erwarten dich jedoch noch weitere Besonderheiten. So wird es in den einzelnen Fraktalen anders als in den bisherigen Verliesen keine Wegmarken geben, sondern lediglich unsichtbare Checkpunkte. Dies bedeutet u.a., das ein besiegter Spieler solange in diesem Zustand bleibt, bis er entweder wiederbelebt wird oder die gesamte Gruppe wiped und am Checkpunkt, der am nächsten liegt, wieder einsteigt.

Am Ende jedes erfolgreich abgeschlossenen Fraktals erwartet dich eine Truhe, die neben diversen Loot auch 5 Fractal Relicts, der speziellen Währung des Dungeons, enthält.  Ausgeben kannst du deine Fractal Relicts u.a. beim Händler im Nebelfallen-Observatorium, der diverse Items im Angebot hat. Außerdem kommen die Fractal Relicts bei Rezepten in der Mystischen Schmiede zum Einsatz.

Noch mehr hilfreiche Informationen zu Fraktale der Nebel erhältst du im Dungeon-Guide von Guild Wars 2 Hub, in dem du alle wichtigen Infos zum neuen Verlies findest, sodass bei deinem ersten Besuch nichts schiefgehen kann! 🙂

Blick auf „Fractal Weapons“

Auch „Fractal Weapons“, bei denen es sich um exotische Waffen handelt, werdne ihren Weg ins Spiel finden. Aktuell ist noch nicht bekannt, wie und wo diese erhältlich sein werden. Möglich ist, dass diese ebenfalls für Fractal Relicts erhält sind.

Erste Bilder der Waffen machen bereits die Runde! Eine kleine Auswahl an unterschiedlichen Waffen findest du direkt im Anschluss, weitere Bilder findest du im offiziellen GW2-Wiki.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche