Anfang letzter Woche hat ArenaNet offiziell bekanntgegeben, dass Saison 2 der Lebendigen Geschichte bei Guild Wars 2 am 01.07.2014 beginnen wird. Heute Nachmittag nun hat Game Director Colin Johanson außerdem eine große Änderung beim Ablauf der neuen Story angekündigt: Die Episoden von Saison 2 werden dauerhaft verfügbar sein!

Änderungen bei der Lebendigen Geschichte

Ab Staffel 2 wird die Lebendige Geschichte das UI der Persönlichen Charaktergeschichte nutzen – wir bekommen also einen grünen Stern und ein grünes Story-UI zu sehen. Der bisher verwendete goldene Stern wird zukünftig nur noch für Feste im Spiel verwendet.

Im Zuge dieser Änderung wird auch die Chronik in der Heldenübersicht angepasst: Zukünftig können hier alle Schritte der Persönlichen Geschichte mitverfolgt werden.

Ab Stufe 80 kann dann zwischen der Persönlichen und der Lebendigen Geschichte gewechselt sowie eine freigeschaltete Episode ausgewählt werden (Wichtig: Die Episoden sind erst ab Stufe 80 spielbar!).

„Stellt euch die Geschichte der Lebendigen Welt einfach als ständig fortlaufende Erweiterung eurer Persönlichen Charaktergeschichte vor, die ab Stufe 80 beginnt“, erklärt Colin Johanson.

Episoden freischalten

Damit Episoden in der Chronik auftauchen, müssen sie freigeschaltet werden. Dazu genügt es, sich während der zwei Wochen, in denen die Episode aktiv ist, ins Spiel einzuloggen.

Anschließend hat man dauerhaften Zugang dazu und kann diese mit jedem Charakter des Accounts so oft spielen wie man will. Wer eine Episode verpasst hat, kann diese für 200 Edelsteine kaufen.

Weitere Details zu den kommenden Änderungen und wie sich dadurch die Belohnungen und Erfolge der Episoden ändern, erfährst du im offiziellen Beitrag von Colin, den du bei uns auf GuildWarsCore.de lesen kannst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche