GW2 - Die Verlorene Küste Screenshot 1

Bei Guild Wars 2 wirft das nächste große Update „Die Verlorene Küste“ seine Schatten voraus. Wie Game Director Colin Johanson kürzlich bereits in einem Interview verriet, wird uns im Rahmen dessen auch ein Wochenend-Event erwarten, zu dem ArenaNet nun den spoilerfreien Ablaufplan veröffentlichte!

Das Event startet am Freitag, den 16.11.2012, um 21 Uhr mit einem Event in Löwenstein, das weitere Events in anderen Regionen von Tyria auslösen soll. „Verpasst dieses Event auf keinen Fall“, so Martin Kerstein in der Ankündigung.

Die nächste Phase des Events wird dann am Samstag, den 17.11.2012, ebenfalls um 21 Uhr, beginnen. Jede der Phasen wird laut Kerstein mit einem speziellen Event eröffnet. Wer den Anfang verpasst, kann die zusätzlichen Inhalten aber auch danach noch spielen. Eine Ausnahme gibt es dabei jedoch!

Am Sonntag, den 18.11.2012 mündet das Event in einem großen Finale. „Dabei handelt es sich um eine einmalige Event-Kette, die um 21 Uhr MEZ (12 Uhr PST) startet und mehrere Stunden lang dauern wird. Wie gesagt, dieses Event wird nur einmal abgehalten, seid also auf jeden Fall dabei“, so Kerstein. Viele andere Inhalte sollen nach dem Finale jedoch auch weiterhin spielbar sein.

Ablauf auf einen Blick:

  • Freitag, 16.11.2012 um 21 Uhr: Start des Events in Löwenstein.
  • Samstag, 17.11.2012 um 21 Uhr: Start der nächsten Phase.
  • Sonntag, 18.11.2012 um 21 Uhr: Finale mit einmaliger Event-Kette.

Die komplette Ankündigung von Martin Kerstein kannst du auf Seite 2 dieses Artikels lesen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GW2: Die Verlorene Küste – Start des Wochenend-Events am 16.11.2012 um 21 Uhr"

Also, ich freue mich tierisch auf das Event wird denke ich mal wie Halloween richtig Geil,aber könnten wir vielleicht mal endlich dazu kommen die Events UNABHÄNGIG von der USA zu starten,wäre das so schlimm?!

Finde ich nicht wirklich fair…eine mehrere Stunde andauernde einmalige Eventkette Sonntags abends um 21Uhr zu starten! Es soll auch noch Leute geben die Arbeiten gehen und Montag morgens aufstehen müssen.

Würde es um 17 starten, würde sich der nächste beschweren, dass es auch Leute gibt die Familie haben und am Familiensonntag die Kinder erst um 8 ins Bett gehen. Wie man es macht ist es falsch. 😛

Es gibt sogar Leute die auch samstag und sonntag Frühschicht haben …. penn halt bis halb 8 abends und mach die Nacht durch ….is ja nich so das sowas dauerhaft kommt

MfG

tja für mich wird das ebenfalls nix werden. ich gehöre auch zur arbeitenden bevölkerung, die primär um 17 uhr zeit hat. die zeit ist wirklich ungünstig gewählt. aber die ausrichtung auf die gamerkollegen/innen aus übersee finden wir ja leider fast überall. dort wo die meiste kohle fließt wird die priorität gelegt. schade

kommt halt drauf an wie man arbeiten muss, wenn das ganze nich länger als 4stunden dauert find ich die zeit ok. zock sonst auch immer bis 1 uhr nachts ^^

Ich bin froh dass es nicht früher anfängt, da könnte nämlich nicht. Länger als bis 1.00 Uhr sollte es aber trotzdem nicht dauern, ein paar Stunden Schlaf will man vor der Arbeit ja dann doch haben^^

die idee mit den einmaligen events find ich klasse. auch wenn ich daran nicht teilnehmen kann, denn das wochenende gehört meiner liebsten;)