GW2 - Evon Schlitzklinge vs Ellen KielAb dem 23.07.2013 kann bei Guild Wars 2 gewählt werden! Im Rahmen des Upates „Mörderische Politik“ kämpfen Ellen Kiel und Evon Schlitzklinge um die Unterstützung der Spieler und einen Platz im Kapitänsrat von Löwenstein. Im Falle eines Sieges versprechen beide Kandidaten diverse Maßnahmen, die das Leben in Tyria erleichtern sollen. Was Kiel und Schlitzklinge genau unternehmen wollen, erfährst du hier!

Das verspricht Evon Schlitzklinge

Schafft es Evon Schlitzklinge dank der Unterstützung der Community in den Kapitänsrat, will er die Preise der Schwarzlöwen-Schlüssel für vier Wochen reduzierten.

Zudem sollen abwechselnd beliebte Aktivitäten wie das Krebswurfspiel und der Südlicht-Überlebenskampf veranstaltet werden und die wichtigen Forschungsarbeiten in den Fraktalen der Nebel zum Sturz von Abaddon finanziell unterstützt werden:

Als Eigentümer und Betreiber der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft dürfte ich meine Führungskraft und meinen Geschäftssinn hinreichend unter Beweis gestellt haben – und beide hat der Kapitänsrat bitter nötig. Mit eurer Unterstützung werde ich ein Handelsabkommen mit den Zephyriten abschließen, das uns allen zum Vorteil gereichen wird.

Wenn ich in den Kapitänsrat gewählt werde, werde ich meiner Dankbarkeit durch folgende Maßnahmen Ausdruck zu verleihen wissen:

  • Ich werde die Preise der Schwarzlöwen-Schlüssel für ganze vier Wochen reduzieren.
  • Ich werde die wichtigen Forschungsarbeiten in den Fraktalen der Nebel zum Sturz von Abaddon finanziell unterstützen, damit sie bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sind.
  • Ich werde abwechselnd beliebte Aktivitäten wie das Krebswurfspiel und den Südlicht-Überlebenskampf veranstalten.

Ihr findet mich im Zephyr-Sanktum, wo ich mich unermüdlich für Löwensteins Interessen einsetze.

An Ellen Kiel lassen Evon Schlitzklinge und sein Wahlkampf-Team kein gutes Haar, wie das folgende Video zeigt:

Vote for Gnashblade

Das verspricht Ellen Kiel

Auch Ellen Kiel hat natürlich einige Maßnahmen in petto, die sie umsetzen möchte, sollte sie es in den Kapitänsrat schaffen.

Die Inspektorin möchte zum einen für vier Wochen die Kosten für Reisen über Wegmarken reduzieren, zum anderen die Forschungsarbeiten in den Fraktalen der Nebel zur Explosion des Thaumanova-Reaktors finanziell unterstützen sowie ein Rotationssystem für Aktivitäten wie das Krebswurfspiel und den Südlicht-Überlebenskampf einführen.

Ich habe der Bevölkerung von Löwenstein in guten wie in schlechten Zeiten zur Seite gestanden und sie vor Bedrohungen aller Arten verteidigt. Doch jetzt möchte ich mich in einer neuen Rolle für die Sicherheit unserer geliebten Stadt einsetzen: als Mitglied des Kapitänsrats. Ich bin auf eure Unterstützung angewiesen, wenn ich ein faires Handelsabkommen zwischen dem Zephyr-Sanktum und Löwenstein erwirken will.

Wenn ich mich glücklich genug schätzen darf, meinen Platz in den Reihen des Kapitänsrats von Löwenstein einzunehmen, könnt ihr all dies von mir, Ellen Kiel, erwarten:

  • Ich werde die Kosten für das Reisen über Wegmarken für ganze vier Wochen reduzieren.
  • Ich werde die wichtigen Forschungsarbeiten in den Fraktalen der Nebel zur Explosion des Thaumanova-Reaktors zum Ende des Jahres finanziell unterstützen.
  • Ich werde ein Rotationssystem für Aktivitäten wie das Krebswurfspiel und den Südlicht-Überlebenskampf einführen.

Sucht mich im Zephyr-Sanktum auf, damit wir uns gemeinsam für eine glorreiche Zukunft einsetzen können!

Über Evon Schlitzklinge haben Ellen Kiel und ihr Team nichts Gutes zu sagen:

Vote for Kiel

Welchen der beiden Kandidaten wirst du unterstützen?


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GW2: Wahlkampf im Update „Mörderische Absicht“ – Das versprechen Ellen Kiel und Evon Schlitzklinge"

Die Idee ist ja ganz nett. Aber die Wahlversprechen sind ja nahezu die gleichen. Wobei die versprochene Reduzierung der Wegmarkenkosten bei Ellen Kiel wohl der Mehrheit der Spieler etwas bringen würde.

Naja, wir werden sehen.

Sehe ich genauso.
Ellen wird schnell die Nase vorne haben und sicher auch gewinnen ^^