Guild Wars 2 für den MacIn der vergangenen Nacht ging bei Guild Wars 2 ein weiteres Update online. Nachdem mit dem Spiel-Update vom 15.10.2012 keine inhaltlichen Änderungen vorgenommen wurden, betrifft das aktuelle Update nun lediglich die Beta-Version des Mac-Clients, die seit Mitte September verfügbar ist.

Seit Mitte September unterstützt Guild Wars 2 auch Mac OS X in einer Beta-Version, an der nun zwei Bugfixes vorgenommen wurden. Behoben wurde zum einen ein Fehler, der laut ArenaNet verhinderte, dass ein Kopieren und Einfügen in den Launcher-Textfeldern möglich war. Zum anderen wurde ein Bug gefixt, der dazu führte, dass farbiger Text im Handelsposten  teilweise zerstückelt wurde und schwer lesbar war.

Guild Wars 2 – Patchnotes vom 16.10.2012

Mac Beta-Client

  • Ein Fehler wurde behoben, der verhindert hat, dass kopieren und einfügen in den Textfeldern des Launchers möglich war.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass farbiger Text im Handelsposten zum Teil zerstückelt wurde und schwer zu lesen war. (Quelle)

Große Änderungen werden uns wieder Anfang nächster Woche erwarten, denn dann wird das Update „Der Schatten des Verrückten Königs“ online gehen, das u.a. das Halloween-Event und bezahlte Turniere für das sPvP beinhaltet. Die neuen Inhalte sind auch Thema in der aktuellen Ausgabe unseres GuildWarsCore-Casts!

GuildWarsCore-Cast #7

Themen im GuildWarsCore-Cast #7 sind u.a. das kommende große Update und die bezahlten Turniere für das sPvP:

★ Guild Wars 2: Halloween-Event, bezahlte Turniere im sPvP und Updates – GuildWarsCore-Cast #7


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche