Charr-Mesmer in Guild Wars 2Im Rahmen der Wartungsarbeiten bei Guild Wars 2 am heutigen Morgen hat ArenaNet auch damit begonnen, das E-Mail-Authentifizierungssystem freizuschalten, das mehr Account-Sicherheit bringen soll. Das System sorgt dafür, dass jede Login-Anfrage, die von einem neuen Standord erfolgt, durch deinen E-Mail-Account bestätigt werden muss.

Wie ArenaNet via Facebook mitteilte, wurde für einige Spieler im Rahmen der heutigen Wartungsarbeiten das E-Mail-Authentifizierungssystem aktiviert. Nachdem du deine E-Mail-Adresse verifiziert hast, wir dein Account mit dem System verknüpft. Anschließend erhältst du immer dann, wenn du (oder jemand anders) dich von einem neuen Standort einloggst, eine Anfrage zur Authentifizierung per E-Mail. Diese enthält sowohl den entsprechenden Standort als auch einen Link zum Anklicken

„Wir haben uns dazu entschlossen, diese Funktion zu implementieren, da sie von jedem benutzt werden kann. Sie ist kostenlos und es ist für alle sehr leicht, sich einen sicheren E-Mail-Account zu beschaffen“, so ArenaNet. Zudem weist der Entwickler darauf hin, dass ArenaNet Spieler niemals dazu auffordern wird, die Login-Daten einzugeben, nachdem auf den Link geklickt wurde. Mehr zur Verwendung des Systems erfährst du auch im Support-Bereich auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Ziel ist es laut ArenaNet, das System so bald wie möglich allen Spielern zugänglich zu machen. Neben dem Authentifizierungssystem empfiehlt der Entwickler Spielern für mehr Account-Sicherheit zudem, ein sicheres Passwort zu nutzen, das ausschließlich für den Guild Wars 2-Account verwendet wird. Wer von einem unbekannten Standort spielt und die E-Mail-Authentifizierung nutzt, sollte seine Mails zudem nur von seinem Smartphone aus überprüfen.

Tipp: Plane jetzt deinen Build mit unseren deutschen Build-Planern! Du hast Guild Wars 2 noch nicht gekauft? Wo du das Spiel aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Guild Wars 2 Key-Preisvergleich.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: Mehr Sicherheit – E-Mail-Authentifizierung für einige Spieler freigeschaltet"

Ich gehöre dazu mein Account ist jetzt mit dem E-Mail Programm erweitert 🙂

Auch ich darf das System nutzen Suppi 😀

ich gehöre auch dazu, nur doof dass der Aktivierungslink nicht funktioniert.
Beim draufklicken gelange ich auf die Guild Wars Seite und es erscheint eine Meldung dass dieser Link nicht mehr gültig ist ^^

Ich "darf" das neue System auch nutzen. Ganz toll, hat einmal funktioniert als ich den Account angelegt habe. Seitdem komme ich nicht mehr rein weil Arenanet mir die nötige Email nicht zuschickt, Spamfilter aus, also liegts an denen.

Klasse Leistung, kann nicht besser sein.

was ist das fürn kack ich bekomm einfach keine email es geht garnichts mehr -.- echt beschissen …

geht mir auch so, totaler bullshit 🙁

Ich muss die Authentifizierung bei jedem start von GW machen,obwohl sich mein Standort nicht mal ändert. Ich versteh es nicht -__-

ich hab das gleiche problem… es wird immer ein anderer standort angezeigt (z.b. frankfurt, bietigheim, usw..) schon eine lösung für das problem?

beim mir wird ca jedes 2. mal ein neuer Standort angezeigt, und ich muss neu authentifizieren…kann man das irgendwo abschalten?

Die Abfrage wird sich nicht nach dem angezeigten "Standort" richten, (z.B. München) sondern nach der IP-Adresse. Diese ändert sich bei jedem der mit einer normalen Telefonleitung ins Netz geht aber nun mal jeden Tag… Also kommt jeden Tag die Anfrage. (Wenns doof läuft und sich der eigene Router immer tagsüber ne neue IP holt vielleicht auch 2x)

Find ich auch ein wenig nervig, aber mein WoW Account wurde schon mal gehackt.. also find ich das eigentlich ganz gut.
Wenn ich jetzt eine Mail für die Authentifizierung bekomme während ich auf der Arbeit oder gerade nicht am PC bin weiß ich, da läuft irgendwas schief

Ich finde es müsste auch noch eine alternative Möglichkeit zur Email-Authentifizierung geben – für alle die jenigen bei denen der Internet-Provider über den Tag hinweg mehrmals die IP ändert.

In Österreich ist dies fast nicht praktikabel, da man bis zu 4x täglich jenachdem bei welchem Provider man ist getrennt wird.

Ich würde nichts sagen, wenn die Authentifizierung wenigstens funktionieren würde. Ich bekomme seit gestern am Abend keine Auth.-Mails von den ArenaNet Jungs.

Macht echt Laune wenn man bedenkt, dass man über €uro 70,– für ein Spiel bezahlt hat, was man nicht spielen kann, weil die Mails-Server die mails nicht absetzen – oder – wie es bei einem Kumpel war, dass die emails erst verschickt werden wenn Sie schon wieder ungültig sind -.-…

Ich hoffe nur, dass die ArenaNet Jungs diese Probleme schnellst möglich in den Griff bekommen…

Das Authentifizierungssystem funktioniert überhaupt nicht!
Ich will mich einloggen und die berüchtigte Meldung im Launcher kommt. Ich schau in mein Postfach. Da is auch ne Mail, aber mit dem falschen Stadtnamen. Der Ort ist etwa 160km von mir entfernt. Das hat nix mit "ungefähre" Ortsangabe zu tun wie in der Mail erwähnt. Ich klick trotzdem auf den Link und lande auf einer nicht mehr vorhandenen Seite.
So kann man sich auch der Überzähligen Spieler entledigen.

144 Euro für die Collectors Edition bezahlt und man kommt sich vor wie das Allerletzte.

Als Jemand der sich die Collectorsedition gekauft hat darfst du dir wie das Allerletzte vorkommen..

Bei mir genau der selbe Kram….
Ich komme noch nicht mal in die Accountverwaltung. Auf Mails warte ich vergeblich…. GW1 klappt trotzdem noch, auch nach verknüpfung mit gw2

Es ist eine Frechkeit, dass dieser Authentifizierungsmist bei mir aktiv ist, wenn der Kram nicht funktioniert. Ich bin ja echt gedultig und es ist gut und schon, wenn der Start von gw2 holprig ist, aber man es wenigestens spielen kann.
Jetzt wird dieser Mist aktiviert, welcher mich vom Spiel ausschließt. Danke. Jetzt ist mein Account jedenfalls sicher – solange nix geht. Da war das erste und letzte mal, da ich mir so ein Game im Vorverkauf geholt habe…
Aber uns kann man es ja offensichtlich machen…
Mich würde mal interessieren, was passiert, wenn so mit Kunden bei anderen Produkten umgangen wird. Kaufe ich mir zB ein neues Auto, muss ich dem Pechkasten auch nicht bei jedem Start beweisen, dass ich der Halter/Fahrer bin, sondern ich den verdammten Schlüssel besitzte und gut is. Langsam schlägt´s dem Fass den Boden aus.

Gestern das Spiel gekauft und heute schon keinen Bock mehr!

Da hat man Vormittags noch in ruhe gedaddelt und sich für Abends mit Kumpels verabredet, und dann funktioniert der Driss nicht!

Sollte es morgen immer noch nicht funktionieren schreibe ich die mal an, dass sie den Account löschen können und mir bitte mein Geld zurück überweisen …

gute idee, leider total verbuggt. die mail, die ankam, hatte eine fehlerhafte weiterleitung. beim 2ten versuch und etlichen danach kam gar keine mail mehr…

Hi bei mir ist es das allerselbe ich versuch jetzt scho 2 Stunden ich zitiere 2 STUNDEN !! ins game reinzukommen , vergeblich . bekomm nicht mal ne Email , bin ehrlich gesagt ein geduldiger Mensch aber es ist samstag Abend man will in aller Ruhe Zocken und was ist NICHTS !!! bin etwas wütend gerade wegen der emailbestätigung …. hoffe die bekommen das in griff

Oh Yes DANKE für diese Sicherheit. Mein Account ist jetzt so sicher das nichtmal ich zocken kann…… ArenaNet ist für mich gestorben hoffe das hat Konsequenzen für diesen drecks Verein….

Hi bei mir ist es das allerselbe ich versuch jetzt scho 2 Stunden ich zitiere 2 STUNDEN !! ins game reinzukommen , vergeblich . bekomm nicht mal ne Email , bin ehrlich gesagt ein geduldiger Mensch aber es ist samstag Abend man will in aller Ruhe Zocken und was ist NICHTS !!! bin etwas wütend gerade wegen der emailbestätigung …. hoffe die bekommen das in griff

Dito, bei mir das selbe. 50€ ausgegeben, nach installation erstmal paar GB an Patch runtergeladen und jetzt so ein System das nciht funktioniert. Und ich dachte der Diablo 3 Start wär schon übel gewesen.
Ich kann nichtmal in die Accountverwaltung, ganz große Klasse. 🙁

Wird das jetzt nochmal was?

Ich kann mich einfach nicht einloggen und könnte mich ärgern dass ich dem System zugestimmt habe.

Zum Ausrasten ist das!

absolute scheiße mit der authentifizierung einfach so wie immer belassen ich hab meinem gw acc mit dem gw2 acc verbunden und der hat meine alte email adresse angenommen jetz muss ich nur für die scheiße darauf zugreifen (meine veralterte email adresse ) und wen ich ma ausm spiel fliege muss ich das wieder machen mit der authenifizierung das is scheiße das sollte wieder abgeschaft werden und wie in gw 1 mit nem spieler namen abgesichert werden