Guild Wars 2 - Asura gegen Riesenmoskito

Guild Wars 2: Lags bei Telekom-Kunden – An einer Lösung wird gearbeitet

Anzeige

Guild Wars 2 - Asura gegen RiesenmoskitoBereits seit geraumer Zeit beklagen sich Telekom-Kunden darüber, dass sie bei Guild Wars 2 teilweise mit erheblichen Lags zu kämpfen haben. In einem Statement im offiziellen Forum ging der deutsche Community Manager Ramon Domke am gestrigen Abend nun noch einmal ausführlich auf die Problematik ein, wobei er u.a. betonte, dass man zusammen mit der Telekom an einer Behebung des Problems arbeite.

Seit geraumer Zeit kämpfen Kunden der Telekom bei Guild Wars 2 vor allem in den Abendstunden mit erheblichen Lags. In seinem Beitrag erklärt Domke zunächst, man könne den Unmut der Spieler, den dieses Problem hervorrufe, sehr genau verstehen. „Lags sind das letzte was sich ein Online-Spieler wünscht, Punkt!“, so der Community Manager.

ArenaNet, NCsoft und die Deutsche Telekom würden derzeit als Partner in Kontakt stehen. Oberstes Ziel aller drei Parteien sei es, die Probleme nachhaltig und dauerhaft zu beheben. Die Abstimmung und Koordination zwischen den Unternehmen sowie die Schaffung bzw. Veränderung der Netzwerk-Infrastruktur benötigte allerdings Zeit.

„Sowohl die Telekom, die IT-Abteilung von ArenaNet und die globale IT von NCsoft stimmen derzeit ihre Bemühungen aufeinander ab, diese Strukturen zu schaffen, um ein reibungsloses Spielen auch in den Stoßzeiten zu ermöglichen“ so Domke weiter. Man versuche weder das Problem zu ignorieren noch es zu verschweigen sondern es zu lösen. Den kompletten Beitrag kannst du im offiziellen Forum von Guild Wars 2 lesen.

GuildWarsCore-Cast #4

Die Lags bei Telekom-Kunden sind auch eines der Themen in der vierten Ausgabe unseres GuildWarsCore-Casts:

★ Guild Wars 2: Lags, neue kostenlose Inhalte und Mac-Version – GuildWarsCore-Cast #4