Guild Wars 2 - Asura-StartgebietIn rund einem Monat ist es soweit, dann feiert Guild Wars 2 sein offizielles Release. Davor steht allerdings noch ein anderes Ereignis in der Spiele-Branche an: Die gamescom, die vom 15.08.-19.08.2012 in Köln stattfinden wird. Eine spielbare Version von Guild Wars 2 wird es dort jedoch nicht geben. Und auch Entwickler von ArenaNet werden nicht vor Ort sein.

Der Grund für diese Entscheidung kommt nicht überraschend. So wenige Tage vor dem Release will ArenaNet sich auf den offiziellen Start des Spiels am 28.08.2012 (Headstart ab 25.08.2012) vorbereiten. Man wolle die Spieler lieber schnellstmöglich alle im Spiel haben als nur einige wenige in Köln.

Wie Wartower berichtet, wird es von NCsoft jedoch dennoch ein Lebenszeichen auf der Spielemesse geben. Demnach soll das Team aus Brighton mit dem deutschen Community Manager Ramon Domke sowie dem französischen Community Manager Stéphane Lo Presti in einer Chillout-Lounge in Halle 8 anwesend sein. Dort gibt es für die Guild Wars-Community kostenlose Getränke und auch Martin Kerstein wird vorbeischauen.

Bist du dieses Jahr bei der gamescom am Start und stattest der Chillout-Lounge einen Besuch ab?


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: Keine spielbare GW2-Version auf der gamescom"

Naja WildStar wird ja wohl auf der GC sein 😀

"28-3=25 … braucht ihr jede Info schwarz auf weiß. Muss ich wirklich sagen: auch kein Wildstar. Langt ein "keine spielbaren Demos" nicht … ihr macht mich… … stolz!"
– Zitat Ramon Domke

Quelle:
http://www.wartower.de/forum/showpos…9&postcount=34