Asura-Krieger gegen Menschen-Mesmer in Guild Wars 2Bill Murphy von MMORPG.com hatte vor Kurzem die Möglichkeit, ein Video-Interview mit Jon Peters, Systems Designer bei Guild Wars 2, zu führen. Dieser beantwortete darin zahlreiche Fragen rund um Klassen, Skills und mehr.

Im Gespräch ging Peters zunächst auf die den Guild Wars 2-Klassen zu Grunde liegenden Design-Philosophien ein. Dabei erklärte er, das Team habe hier vor allem auf Vielfalt bzw. Flexibilität gesetzt und versucht, den Klassen eher einen Spielstil als eine Rolle zuzuweisen. Das Team sei zu der Überzeugung gekommen, dass man keine fest zugewiesenen Rollen benötigt, sodass echtes Teamplay möglich ist und Spieler nicht voneinander abhängig sind.

Im weiteren Verlauf des Interviews geht Peters zudem auf das Balancing ein, beantwortet Fragen aus der Community und zeigt am Ende zudem die 25 cm hohe Rytlock-Figur, die in der Collector’s Edition von Guild Wars 2 enthalten sein wird. Das gesamte etwa 40 Minuten lange Interview mit Jon Peters siehst du im folgenden Video:

Guild Wars 2 Live Interview with Jon Peters of ArenaNet


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche