Charr-Mesmer in Guild Wars 2Heute um 9 Uhr ist der offizielle Startschuss für den 3-tägigen Headstart von Guild Wars 2 gefallen, online sind die Server jedoch bereits seit 6 Uhr. EU-Spieler haben jedoch nach wie vor mit Login-Problemen zu kämpfen. Laut ArenaNet sind diese bekannt und es wird mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet.

Wer aktuell versucht, sich bei Guild Wars 2 einzuloggen, wird nicht selten mit Fehler 42 und der Meldung konfrontiert, dass der Spielclient momentan nicht auf den Login-Server zugreifen kann.

In der letzten Stunde betonte ArenaNet mehrfach, dass das Login-Problem der EU-Spieler bekannt ist und mit Hochdruck daran gearbeitet wird, dieses zu beheben. Zuletzt bestätigte der deutsche Community Manager Ramon Domke vor wenigen Minuten via Twitter, dass das Server-Team mit voller Kraft an einer Lösung arbeite. Zudem erklärte er, dass auch der schwarze Bildschirm nach der Charaktererstellung bzw. der Intro-Sequenz mit den Login-Problemen zusammenhänge.

Du kommst aktuell nicht ins Spiel? Dann plane während der Wartezeit doch schon einmal deine Skillung mit unseren deutschen GW2-Build-Planern, stöbere bei uns auf GuildWarsCore.de und schau in unserem Guild Wars 2-Forum vorbei!

—–

Update um 16:08 Uhr: „Derzeit arbeiten wir an der Behebung eines tieferliegenden Problems das zu Login-Schwierigkeiten führt. Danke für die anhaltende Geduld“, so Domke via Twitter. (Quelle)

Update um 15:45 Uhr: Mittlerweile hängen viele Spieler bereits nach dem Start des Client und gelangen gar nicht mehr bis zum Login-Bildschirm. Angezeigt wird lediglich die Meldung „Verbindungsfehler festgestellt. Erneuter Versuch…“.

Update um 13:39 Uhr: Via Twitter bestätigt Domke erneut, dass man an den Login-, Passwort-, Firewall- und Löschungsproblemen arbeite. Erwartet werden solle für all diese Probleme jedoch keine Lösung im 5-Minuten-Takt. Eine geschätzte Zeit konnte der CM nicht nennen, Ziel sei es jedoch, die Probleme sobald wie möglich zu beheben. (Quelle, Quelle, Quelle)

Update um 13:04 Uhr: Auch das Problem mit dem vermeintlich falschen Passwort sei bekannt und hänge mit dem Login-Problem zusammen. (Quelle)

Update um 13:02 Uhr: Via Twitter teilt Ramon Domke mit, dass die Login-Schwierigkeiten andauern und man hoffe, schnellstmöglich eine Lösung zu finden. (Quelle)

★ Guild Wars 2: Krieger-Guide – PvP-Build und erste Eindrücke | GuildWarsCore.de

» Mehr zu den Guild Wars 2-Klassen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: Headstart – An Login-Problemen wird gearbeitet!"

Jup ich komme nicht rein ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!

Jup me 2

Das tolle ich war drin – hab ne Gilde gemacht -> bin immer nur rausgeflogen wenn ich was bearbeitet hab ränge zb. habe ich das nicht gemacht konnte ich spielen. nun komm ich aber garnicht mehr rein …. naja was solls kann man anderes zeugs machen

😉

ich war auch schon drin und komm nicht mehr rein das is ja voll die folter

Hoffen wir mal Arenanet und co. fixxen das fix 😉

Wofür waren den die ganzen verdammten Stresstests und beta-weekends?
Ich hatte erwartet das das jetzt zum release mal hinhauen würde aber nein es ist echt immer dasselbe

dann kannste dich ja schon drauf einstellen wenns immer das selbe ist suchti

Abgesehen davon das es nicht immer dasselbe ist und man hier wirklich hätte erwarten können das nach den ganzen Stresstests es funktionieren würde ist es echt unnötig das du direkt anfängst andere Leute als Suchtis zu bezeichnen.

Die haben ja nix dafür, dass jetzt noch ein Problem aufgetaucht ist. Dass genau sowas nicht passiert waren die Stresstests ja da. Ist ja nicht so als hätten sie nichts gemacht und nur gehofft dass alles gut funktioniert.

Geh doch bitte mit Boriz und Coolio dolle Party machen alta!

Wir "suchtis" brauchen dich nicht

So fies, richtig schön am spielen, dann auf einmal die Fehlermeldung, dass mein Passwort nicht korrekt ist und aus dem Spiel geflogen. Und jetzt komm ich natürlich nicht mehr rein. 🙁

geht mir gerade ganz genauso

Ja war gemein… So konnte ich aber gleich einkaufen gehen und mal was essen 🙂

Da hätte man sich auch für 40,00 € ne Version kaufen können mit 1 Tag Headstart.

So zahlt man wieder mal für 3 Tage, von denen bestenfalls einer am Ende richtig funktioniert …

Werd erwachsen. Zunächst mal kostet die Vorverkaufs-Version keinen Cent mehr, als die normale Version. Eine Ausnahme mag es sein, wenn man nicht bei einem offiziellen Händler für die Vorverkaufs-Version kauft, da kann es dann natürlich zu "Schwarzmarktpreisen" kommen. Wer bereit ist, das dann zu zahlen, darf sich aber auch nicht drüber beschweren. 😉

Desweiteren ist das ziemlich sicher nicht ein von Arenanet verursachtes Problem, wenn sich ganz Europa nicht einloggen kann. Da wird irgendwas mit dem europäischen Datencenter nicht in Ordnung sein. Also etwas, das nicht in deren direktem Einflußbereich liegt. Arenanet wird ganz ganz bestimmt alles tun, um so schnell wie möglich wieder alles in Ordnung bringen zu lassen – die wollen schließlich auch zufriedene Spieler haben.

das blöde ist vorallem wenn man in einer Hauptquest ist und es währenddessen abstürzt muss man alles von vorne machen Items etc bleiben aber erhalten hoffe Arenanet behebt das problem schnellstmöglich

Ich erkenne Diablo3 wieder

Man möchte ja meinen, die von ArenaNet hätten aus den Miseren der anderen MMOs gelernt, die am Start ebenfalls Serverprobleme hatten.
Offenbar ist niemand gewillt, in stabile und leistungsstarke Serversysteme zu investieren, die dem Loginansturm standhalten können.

Warum auch wenn ein paar Tage später nur noch ein Bruchteil gleichzeitig spielt.

Eben, es kostet viel zu viel die Login – Server zu finanzieren, die dann bald nichtmehr nötig sind.

tja ist ja nicht soo das nur noch 10% ab den näachsten tagen gleichzeitig spielt… und für die anfangsphase kann man serversysteme auch mieten… das kostet nicht die welt und ist auch nur ein bruchteil in relation auf den mehrgewinn durch die teuereren versionen des vorverkaufs … demnach gibts da eigentich keine entschuldigung seitens arena net

Ich finde es echt zum kotzen…da wartet man ewig auf den offiziellen release und wenn es dann soweit ist funzt es nicht….nach den ganzen beta- und stresstest dürfte man ja erwarten, dass arenanet wenigstens mit der ersten welle der vorabkäufer fertig wird, aber die reichen ja schon um die server zu überanstrengen. Da darf man sich ja freuen wenn die vorabbesteller kommen und die normal käufer..da siehts dann wahrscheinlich genauso aus….und natürlich nur wieder EU, für die Amis und alle anderen hat man sich wohl genung Kapazitäten freigehalten….muss ich mich ab jetzt wohl dran gwöhnen das ein vielzahl von spielen zum offiziellen release schlicht und ergreifend immernoch nicht annähernd fertig oder stabil sind….genung gejammert, ich hoffe man sieht sich bald in tyria

Die Investition würde sich für den einen Ansturm einfach nicht lohnen. Nach der Startphase ist die Login-Verteilung ja ausgeglichener und die teuren Server wären überflüssig…

Dann soll man eben die Anzahl der Headstart-Versionen begrenzen.

Und das offizielle Release staffeln, also in USA von mir auf 5 Tage vorher, dann kommt EU usw.. Aber diese nervtötenden Probleme direkt am Anfang gehen einfach gar nicht klar.

Da will man mal endlich guildwars 2 zocken, schmeißt sich die vorverkaufsversion rein damit man früher beginnen kann weil die Freundin an den 3 Tagen keine Zeit hat und man selbst zum offiziellen Release auf Urlaub fährt, und dann spiegeln sich hier die gleichen anfälligen Serverprobleme wieder ab, wie es bei diablo 3 auch war, und das ganze bezieht sich mal wieder nur auf uns Euros..

Ich hoffe ihr findet schneller eine Lösung dafür, ich bin nur bis zu dem Schwarzen Screen nach dem Intro gekommen und dann wurde ich rausgekickt, seitdem das gleiche Login Problem wie alle anderen.

Wenn ich vom Grillen zurückbin, dann soll das alles wieder funktionieren! Aber top! 😀 Ansonsten kriegt ich gleich ne schlechte Nachrede wie Blizzard sie nun hat, und ob das euer Ziel war, na da bin ich mir nicht ganz so sicher.

gut das das GW2 forum aus ist : )
der Hass kennt nämlich keine Grenzen bei so etwas. Wenn ich nicht gleich Zocken kann verlange ich entschädigungen. Es ist Wochenende und Probleme hab ich unter der Woche!!! Diablo3 hat das schon schnell germerkt wie hässlich die Menschen werden können.

seit 1 Std. wieder alles down. dass kann doch nicht sein!
Wozu haben wir schon am 10 April das spiel gekauft?
Ich will zocken und nicht hören wir arbeiten dran!

"Update um 13:39 Uhr: Via Twitter bestätigt Domke erneut, dass man an den Login-, Passwort-, Firewall- und Löschungsproblemen arbeite. Erwartet werden solle für all diese Probleme jedoch keine Lösung im 5-Minuten-Takt. Eine geschätzte Zeit konnte der CM nicht nennen, Ziel sei es jedoch, die Probleme sobald wie möglich zu beheben."

Der soll mal aufhören auf Twitter rumzuhängen und lieber die Serverprobleme lösen dieser Spaten..

Ich glaub, der Community Manager hat da nicht allzu viele Möglichkeiten. 😉 Ich finds gut, dass er sich regelmäßig zu Wort meldet und auf dem neuesten Stand hält.

jop seh ich genauso

Leute seid doch nicht so mies drauf!
Klar ist es scheiße das wir Europäer mal wieder hinten anstehen und das Spiel nicht sauber funktioniert.
Aber muss man denn gleich seinen ganzen Frust hier ablassen und Entschädigungen verlangen ?

Arenanet arbeitet doch schon dran und wenn es funktioniert dann werden eh alle die ganze Nacht durchzocken … man macht in der Zeit eben was anderes was man evtl. erst später machen wollte … dann hat man es eben jetzt schon hinter sich und dann mehr Zeit wenns wieder klappt.

Richtig. Es gibt weitaus schlimmere Probleme im Leben.

Zum glück funzt alles -.-

Die haben keine Schimmer die unterschätzen die Masse. Es ist jedes mal das selbe immer diese Spargeschichten wie soll man bitte Server verbessern die am Limit sind? Wenn ihr nicht gleich Server aufstellt werdet ihr mehr Verluste machen als die paar Server mehr. Wenn etwas überfordert ist muss man es verbessern!!!
Warum die die Server nicht Global nutzen wir sind eine Welt, da geh ich ja auf nem Ami-Server und verkrafte den schlechten Ping als gar nichts, bis sie das Problem beheben.

Bin mir sicher wir werden alle früh genug unseren Spaß in Tyria haben.
Lasst den Kopf nicht hängen, denn an den Problemen wird mit Hochdruck gearbeitet.

Und was juckt mich in ner Woche die paar Std. die ich nicht gleich zu beginn spielen konnte.

mimimi ftw!!!!

Selbst hier ist der Server grade kurz zusammengebrochen… wtf wegen die GW2 beschwerden?^^

gibt es kein statement von denen wann es wieder geht ?

will zocken …

Wenn´s läuft dann geht es!!! xD

naja ich geh off mach ich lieber was sinnvolle´s als auf die Deppen zu warten peinliche Nr. dafür da sie alles ander´s machen wollten als andere

ok login bot wird gebaut…. die ist schneller als ein mensch. muss man sich halt mal wieder selbst helfen hat auch bei diablo3 geklappt

Ja Bau ma nen Bot… endlich melden sich die pro Gamer zu Wort!!

autoit versuch es je mehr desto weniger kommen rein…

Applaus für GW2.
Super Leistung!

Naja ein bisschen merkwürdig ist es schon, wie gesagt nicht das ich damit nicht gerechnet hätte, aber bei den stresstest hätte man vielleicht noch ein paar mehr Leute drauf lassen sollen als die Vorverkäufer, um wirklich das Maximum zu testen, dann wäre und wahrscheinlich hier einiges erspart geblieben.

warum sind eigentlich immer die europäischen server fürn A****?

also die jungs und ich konnten soweit schon einwenig spielen 2 habens auf lvl 12/13 geschafft aber jetzt geht leider nix mehr :S
greetz Gilde [DotA]

haben die jetzt die Server ausgemacht? ich komme ja nicht mal zum loggin

hm es kam en kleiner patch raus

tjy arenanet hats vollkommen verbockt so siehts aus!

ich lade diesen neuen Patch mit 0-1kp runter und werde rausgekickt. Ganz erlich Sparpolitik ist das nichts anderes.

ich komm nicht mal mehr zum login server, bzw zum patch runter laden^^
nimmt man sich extra frei und steht ordentlich früh auf und dann sowas :-/ da haben ja die stresstests besser funktioniert!!!

echt schlecht arena net!!!

jap bei mir auch, wenn ich client starte hängt er bevor es übrhaupt anfängt zu patchen

Never play on a patch day oder: Never play on a release-day

das geile ist ja Arenanet verbockt es und kommt dann noch so sowas kann man ja nicht in 5 min lösen sowas darf garnichterst passieren ganz schlecht macht so glückwunsch so begeistert man Spieler

Was ich am schlimmsten finde: man versucht es erst mal wieder auf die user zu schieben und behauptet, es läge an unseren firewall-einstellungen, immer das gleiche. Wie viele haben jetzt sinnlos in ihren einstellungen rumgemurkst?

Naja sie haben ja schon unser Geld kassiert… denen isses atm wohl ziemlich wurscht ob die durch die Probleme heute n par Spieler vergraulen …

ja, dieser Meinung bin ich auch immer mehr!
Was für eine tolle Leistung.
Dann hätten die das Spiel auch schon am 10-April starten können.
Für was wurden den die ganzen Test gemacht?

Wenn ich so eine Leistung bringen würden, dann hätte ich meinen Job schon längst verloren!

Was für ein sinnloses Gejammer, wie bei jedem grösseren release …. 🙂

+1

Lets Flame!!! Sowas kann passieren und die kleinen kiddis dennen erlaubt wurde heute mal 3 stunden zu spielen jammern *.*

Das sind dann die Leute die Ingame namen haben wie: Thunderman und Freekiller xD

@ hannes & mofreeze

es gibt auch leute die extra dafür freigenommen haben und darum eigentlich erwartet haben, ein bisschen länger zum zocken zu kommen als bei den stresstests, bei denen es btw weniger probleme gab als heute 🙂

ausserdem was für ein name ist denn schon mofreeze^^

ich glaube dieser headstart ist maximal 2 tage.

Ich jammere nicht, ich schimpfe, weil ich sauer bin wenn ich etwas kaufe, geld dafür bezahle und dann funktioniert es erstmal nicht. Abgesehen davon: je mehr sich beschweren, desto grösser der druck auf arenanet, etwas zu unternehmen.

naja sowas kann passieren ja aber warum immer nur bei EU-Servern kommt man sich wie zweite Wahl vor

ganz meine rede, riecht nach VERSCHWÖRUNG! DIE BÖSEN MÄCHTE MÖGEN KEINE EUROPÄER!!!

Bei den Amis war es um die Uhrzeit noch mitten in der Nacht. Die werden später genau so davon betroffen sein.

Ich gehe davon aus dass die Europaserver kurz ausgemacht wurden um die ganzen Dauer-Login-Anfragen zu stoppen. Arbeit an den Servern wird so erleichtert.

Regt euch nicht künstlich auf.

PS: Schönes Wetter draußen. Wie wärs mal mit Fahrrad fahren statt zu heulen? 😉

Ich hasse fahrradfahren und bei uns regnets….

dann wäre ich auch angepisst =D

Schönes Wetter?
Wo?? 😀

Nichts ist sinnlos die macht der "Spieler" der Geldgeber ist groß und Diablo3 musste es erfahren. Wenn GW2 nicht auch Prestige verlieren will und das Google mit Negativschlagzeilen zugemüllt wird, sollten sie bei allen Mächten Server kaufen!!!! Sonst steht GW2 bald in einer langen langen Schlage von Games die man kaufen kann aber nicht muss. Spiele können auch noch so gut sein, die Masse um die es geht meiden Probleme und von Fanboys lebt kein Game. Facebook Aktie und co. lassen grüßen schlechter Start schlechtes Leben.

+1

Halleluja

lol und jetzt schickt A-net auch noch ne teaser mail mit "Headstart Has Begun"
😉 wie ironisch ist dass denn^^

ne siebenköpfige Schlange die einen Knoten am Hals hat keiner weiß was der andere tut.

Warum habe ich 3 Tage frühstart gekauft wenn ich jetzt die zugesagten Tage nicht krieg ? also ich bin stink sauer das nenne ich jetzt ma hart *fail* die haben mir mehr geld aus den taschen gezogen und jetzt krieg ich nicht ma das wofür ich bezahlt habe ! abzocke in meinen augen

Heul Doch!

bist du 12 oder was ? du legst gar kein wert auf geld oder? noch nie gearbeitet? ich möchte auch gerne spieln so wie denk ich alle hir aber wenn man nach so vielen tests ect am relase nicht weiterkommt dann wird es zeit sich zu währ zu setzten und sich nicht alles gefallen zu lassen. Wie ein echter krieger mit Mut ^^ haha^^

tu mal nich so als würdest du dich nicht auch nerven, und wenn das wirklich nicht der fall sein sollte, dann haste hier nix zu suchen!!!

Anscheinend funzt das Konzept mit den Überläufen nicht.
Schon heite morgen um 06:04 bin ich in irgendeinem Überlauf gelandet.
Wenn es stimmt was man bei Twitter lesen kann, wird nur auf andere Server übergelaufen, Lastteilung sozusagen. Da aber anscheinend ALLE Server voll sind (die Zahlen hätte man wissen müssen), ist jetzt
Schicht im Schacht.

Warum dann Stresstest's fragt man sich berechtigterweise.
Mal wieder ein BananenRelease ? "Reift beim Kunden?!"

So wie es aussieht ist auch GW1 beeinträchtigt oder down
– ebenso die US-Server (GW2) und das Wiki , ist also nix mit bevorrechtigten Amis – da hats nur länger gedauert
(weil das mit den Überlaufservern ggf. besser klappte ?)

ty für die invos ist wirklich krass

Hmmm was ich nicht verstehe ist, was passiert dann am 27. bzw. 28. ? Ich meine wirds da wider crashes geben? Wenn die Server jetzt schon überfüllt sind, dann wirds echt hart, wenn die anderen vom Offiziellen relase dazu kommen.

wer soll den da noch zukommen hihi sind doch alle schon seit 06:00 online

ich sehe den Spielbutton…. ich ich glaube ich sehe das Licht…?

ICH BIN DRINE !

Ja, Recht haste – Download läuft …

"Jetzt geht es endlich wieder los…"
Dank an G.Lukas für diesen Spruch

Mhh scheint jetzt ma zu laufen?

nö^^

Jepp ich bin drin – das ging ja einfach
VIEL SPASS EUCH

bei mir immer noch selbe fehlermeldung :-/
Kein zugriff auf login server …

nope geht bicht hat zwar gepatcht aber das wars dann auch schon

Die haben jetzt erstmal das Launcherproblem gefixt. Jetzt müssen wir uns noch ein bisschen gedulden, bis wir und wieder ins Game einloggen können.

Warum macht ihr mir so große Hoffnungen wenn es dann doch nichts wird mit dem Einloggen 😀

Bei mir kommt jetzt wieder die alte Fehlermeldung -.-

dachte die arbeiten an den login server problemen? für was war denn dieses update gut 😉 ??

Das kann doch nicht war sein kann ich mal rein … Kurz darauf schmiert das Game ab und nun geht garnichts mehr ich soll das Game Rapairieren das mach ich nun schon zum 3ten mal….

So langsam hab ich keine Lust mehr 🙁

OMG ich komm bis zum Charakterauswahlbildschirm ^^ un dann nich weiter -.-

Der Patch hat nicht wirklich was gebracht.. naja weiter abwarten und tee trinken ^^

Der Hammer XD Danke, jetzt stelle ich mir das wirklich so vor^^

lol

lol … kann ich mir richtig vorstellen

Geduld ist eine Sache, aber solche Aussagen verwirren mich dann schon etwas:

Thank you for your patience as we try to remedy the Guild Wars 1 server issues, that you may be currently experiencing. ^AT

Vielleicht ist es nur ein Tippfehler oder weil GW2 mit GW1 verknüpft ist. Es gab nämlich heute schon Probleme mit der Halle der Helden. Damit wird das dann vielleicht auch zusammenhängen.

dann sollen die mal gw1 runterfahren und alle ressourcen auf gw2 konzentrieren 🙂 gw1 ist sowieso tot!

Das hat dann dabei mit den Ressourcen nicht viel zu tun. Wer weiß was das war…

Ja okay das kann gut möglich sein.

Immernoch alles Down?

Super – von gestern Nachmittag (17 Uhr) bis eben ging es, jetzt ein Minipatch und der Login ist wieder futsch…

Klasse Arbeit :/

Ich akzeptiere ja Probleme beim Release durchaus, aber Probleme wieder einzubauen… macht keinen guten Eindruck 😉

Aha – Ungeduld ick hör dir trapsen…

Sollte wieder gehen, die Server sind nicht sooo schnell wie ich (wir)… das soll man erst mal wissen 😉

Wenn sich alle Spieler nach einem Update wieder einloggen wollen, ist das wohl auch kein Wunder. Es hat doch dann aber auch nicht lange gedauert 😉