Guild Wars 2 - Handelsposten im WartungsmodusIn der vergangenen Nacht führte ArenaNet bei Guild Wars 2 u.a. Wartungsarbeiten am Handelsposten  und dem InGame-Kauf von Edelsteinen durch. Seit rund zwei Stunden können nun wieder Edelsteine gekauft und Währung getauscht werden, der Handelsposten hat den Wartungsstatus jedoch noch nicht verlassen.

Vor rund zwei Stunden teilte ArenaNet via Twitter mit, dass der Kauf von Edelsteinen sowie der Währungsumtausch in der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft mittlerweile wieder verfügbar seien. Derzeit noch nicht wieder zu kaufen seien hingegen Charakterslots und das Upgrade auf die Digital Deluxe Edition.

Der Handelsposten werde bis auf Weiteres im Rahmen der Wartungsarbeiten nicht verfügbar sein, so ArenaNet in einem weiteren Tweet. Einen konkreten Zeitpunkt, ab wann wieder mit anderen Spielern gehandelt werden kann, nannte ArenaNet nicht. Zur Stunde ist der Handelsposten nach wie vor im Wartungsmodus, wir halten dich in diesem Artikel aber natürlich auf dem Laufenden, sollte es weitere Neuigkeiten geben!

Tipp: Wo du Gem Cards zum Aufladen von Edelsteinen aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Guild Wars 2 Gem Card-Preisvergleich!

——

Update um 11:11 Uhr: „Wir führen derzeit erweiteret Wartungsarbeiten durch. Registrierung, Websiten-Einkäufe und der Handelsposten sind davon betroffen“, so der deutsche CM Ramon Domke via Twitter.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: „Down for Maintenance“ – Handelsposten derzeit nicht verfügbar [20.09.]"

Ist zwar ärgerlich mal wieder, aber gut bin eh auf Arbeit 😀