GW2 - Die Verlorene Küste Screenshot 1Das diesjährige Halloween-Event bei Guild Wars 2 ist beendet, doch das nächste große Update wirft bereits seine Schatten voraus! Bereits vor einigen Tagen tauchte das Gerücht auf, dass im November eine neue Insel Einzug ins Spiel halten soll. Martin Kerstein bestätigte zudem, dass das Update am 15.11.2012 aufgespielt werden soll. Nun veröffentlichte ArenaNet auch eine Teaser-Seite zu den neuen Inhalten!

—–

Update: Noch mehr Details zum kommenden Update verriet Game Director Colin Johanson in einem Interview! Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel „Die Verlorene Küste – Neue sPvP-Karte, neuer Dungeon und Wochenend-Event

—–

Viel ist auf der Teaser-Seite jedoch noch nicht zu sehen. Unter der Überschrift „Die Verlorene Küste“, bei der es sich offenbar um die besagte neue Insel handelt, gibt es lediglich den Hinweis, dass diese im November 2012 erscheinen wird.

Zudem findet sich auf der Seite der folgende Text: „Etwas rührt sich im Meer des Leids… Löst in der Verlorenen Küste ein Rätsel mit ungeheuerlichen Ausmaßen, einem die Welt erschütternden Ereignis, das Tyria für immer verändern wird.“ Hört sich auf jeden Fall spannend an. Was glaubst du, was da auf uns zukommt?

Neben diesen ersten Hinweisen auf das November-Update veröffentlichte ArenaNet auch erste Screenshots zur Verlorenen Küste, die du dir im Folgenden ansehen kannst.

» Tipp: Lust auf ein neues Outfit? Dann zieh ein Los an unserer virtuellen Losbude und gewinne mit etwas Glück ein Drachen-T-Shirt für deinen GW2-Charakter: Direkt zur Losbude!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: Die Verlorene Küste – Erste Details zum November-Update"

Hört sich wirklich spannend an, was ArenaNet uns dort liefern wird.
Aus den Bildern heraus vermute ich, dass es ein Seemonster gibt, weil auf der Verlorenen Küste viele zerstörte Schiffe zusehen sind und weil sich wie oben gesagt etwas aus dem Meer rührt.

Naja man könnte spekulieren, dass es sich um den Tiefsee-Drachen handelt.
Lassen wir uns überraschen was ArenaNet für uns hat. 😉

Eventuell ist die Insel ja das Land dieser Vögel, welche ihre große Grenze im Startgebiet der Sylvari haben. Sie sagen ja, eines Tages dürfen auch andere Völker auf ihr Land, wenn diese bereit seien.

Seemonster, bzw. der Tiefsee-Drache wäre schon krass. Hoffentlich ist das kein LvL 80 Dungeon, ich bin jedoch gespannt auf dieses und den dazugehörigen Boss. Sollte es die Seeungeheuer bzw den Tiefseedrachen dann geben, wird dieser bestimmt entweder als Event oder Dungeon Boss auftreten.

Also ich freue mich schon auf das kostenlose Update am 15. November, ist ja "schon" übernächste Woche 🙂