Guild Wars 2 - Dance-Emote CharrAm gestrigen Abend fand bei Guild Wars 2 wenige Tage vor dem offizielle Release ein weiterer Stresstest statt. Verfügbar war dabei nicht nur Altbewährtes, auch einige Neuheiten haben ihren Weg ins Spiel gefunden, darunter u.a. die beliebten Dance-Emotes sowie die vierte sPvP-Karte.

Dance-Emotes der Völker

Im Rahmen des gestrigen Stresstests waren die Dance-Emotes aller fünf Völker verfügbar. Laut Guild Wars Insider, die die Emotes auch im Video festhielten, sind die Tänze für jedes Volk einzigartig, bei Geschlecht oder Klasse werden jedoch keine Unterschiede gemacht.

Mit /dance * soll es zudem möglich sein, die Tanzschritte mit denen anderer Spieler zu synchronisieren.

GW2 Dance Moves

Tipp: Plane schon jetzt deinen Build mit unseren deutschen Build-Planern! Du hast Guild Wars 2 noch nicht gekauft? Wo du das Spiel aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Guild Wars 2 Key-Preisvergleich.

sPvP-Karte „Raid on the Capricorn“

Neben den Dance-Emotes war auch die vierte sPvP-Karte „Raid on the Capricorn“ im Stresstest verfügbar. Die YouTuber washednblood und TheFeyLife haben ihre Eindrücke des Schlachtfelds in Videos festgehalten.

Washed Plays Raid on Capricorn

Raid on the Capricorn – Guild Wars 2 Underwater PvP (First Look)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Guild Wars 2: Dance-Emote und neue sPvP-Karte im vergangenen Stresstest"

Jeah endlich eine neue Unterwasserkarte, macht auch Sinn das sie kam, ich meine wozu gebe es im Herz des Nebels sonst ein Teil wo man Unterwasserkämpfe üben kann.