Grand Theft Auto 5 - MoneyAm vergangenen Mittwoch führte der Entwickler Rockstar Games umfangreiche Wartungsarbeiten in Grand Theft Auto Online durch, im Rahmen derer sämtliche illegal erworbenen GTA$ aus dem Spiel entfernt und neue Sicherheitsmaßnahmen gegen Hacker und Cheater ins Spiel implementiert wurden. So wirklich lange gehalten haben diese allerdings nicht.

Bereits kurze Zeit später haben die virtuellen Rowdys neue Mittel und Wege gefunden, ihr gerade erst verlorenes Ingame-Vermögen wieder illegal anzuhäufen. Diesmal fanden die Cheater gar die Möglichkeit, an unendlich viele GTA-Dollar zu kommen.

Dem Bericht des Online-Portals GTA Onliner zufolge haben die Cheater sich einen Glitch der Los Santos Custom-Garage zunutze gemacht, welcher es ihnen erlaubt, mit ein wenig Zeit und Geduld ihr Geld beliebig oft zu vervielfältigen. Auf der Quellenseite findet sich auch eine komplette Anleitung, wie man in kurzer Zeit in GTA Online zum Millionär wird.

Wir raten jedoch davon ab, da das Risiko, im Cheater-Pool zu landen oder gar permanent vom Spiel ausgeschlossen zu werden, relativ hoch ist. Ein Statement seitens Rockstar Games fehlt zwar noch, ein Fix wird sich aber sicherlich bereits in der Entwicklung befinden.

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche