Es ist schon lästig: Da hat man nichts überdurchschnittlich Illegales in GTA 5 vor und dennoch nerven ständig irgendwelche Sirenen und eine rot-blau-blinkende Minikarte. Wie stark du dabei genervt wirst, zeigen die Sterne oben rechts an. Fünf Sterne entsprechen dabei dem maximalen „Gesucht-Grad“. Ab drei Sternen werden auch Helikopter zur Fahndung nach dir eingesetzt. Wie du entkommst, erfährst du hier!

Vor allem Spieler, die bereits die anderen Grand Theft Auto-Teile gespielt haben, werden viele Tipps natürlich selbst schon entdeckt haben. Falls du noch mehr Tricks hast, wie du der Polizei entkommst, schreib einen Kommentar!

Falls du selbst ein wenig Probleme hast der Polizei zu entkommen, hier 8 Tipps von mir:

Schließe deine aktuelle Mission ab! Die vielleicht effektivste (wenn auch nicht unbedingt die spaßigste Methode). Jedenfalls verlieren die Bullen komplett das Interesse an dir, wenn du deine aktuelle Mission abschließen kannst.

Fahre in ein Gebäude, wenn du gerade nicht gesehen wirst (sprich die Polizei dich sucht, aber dir nicht auf den Fersen ist).

Fahre durch enge Gassen, wenn du z.B. in Vorort-ähnlichen Gebieten unterwegs bist. Wenn die Minikarte nicht mehr rot/blau blinkt, siehst du die Sichtkegel der Polizisten in der Umgebung. Fahre durch die Nebengassen und kleine Straßen, um den Sichtkegeln auszuweichen. Du musst dabei nicht schnell fahren und es kann durchaus Sinn machen, einfach mal stehen zu bleiben!

Nutze Tunnel, Brücken und Unterführungen ab einem Gesucht-Level von 3 Sternen, denn hier sind auch Helikopter hinter dir her. Ohne Sichtschutz sind sie fast nicht loszuwerden.

Werde Helikopter auch ohne Sichtschutz los, indem du sie mit einem Raketenwerfer vom Himmel holst. Das ist oft einfacher gesagt als getan, da dir i.d.R. die Infanterie ebenfalls auf den Fersen ist. Also ziele schnell!

Fliege selbst davon. Besitzt du z.B. einen Helikopter, kannst du davon fliegen. Zumindest die Polizisten auf dem Boden können dir nicht folgen und verlieren dich. Falls du noch keinen Helikopter hast: GTA 5 Kampfhubschrauber: So klaust du einen bewaffneten Helikopter.

Fahre der Polizei entgegen! Bist du z.B. auf Landstraßen unterwegs, haben deine Verfolger üblicherweise ein gutes Tempo drauf. Schaffst du es halbwegs effektiv, deine Karre um 180° zu drehen und ihnen entgegen zu fahren, baust du einen guten Vorsprung auf, weil die Polizisten erst wenden müssen. Aber Vorsicht: Sie werden versuchen, dir den Weg zu versperren!

Wechsel dein Fahrzeug. Ja, auch das funktioniert.  Nicht immer, aber manchmal hilft ein Fahrzeugwechsel während du gesucht wirst. Falls die Polizisten dir aber direkt auf den Fersen sind, lohnt es sich natürlich nicht.

Was sind deine Tricks, um die Polizei abzuhängen?


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche