GTA 5 bietet immer wieder Neuerungen, die man selbst nach 100 Stunden durchspielen noch nicht entdeckt hat, wie zum Beispiel der Militär-Schal oder die Möglichkeit, Benzin anzuzünden ohne dafür Feuer zu verwenden. Diese und andere Tipps findest du in unserem Artikel.

Militär-Schal bekommen

Der erste interessante Punkt ist der Militär-Schal – du kennst diesen vielleicht aus Call of Duty oder Battlefield. Auf der Verpackung ist meist immer ein Soldat abgebildet, der genau diesen Schall trägt. Und den kann man auch in GTA 5 bekommen. Alles was man dafür braucht, ist eine dunkle Kleidung, einen Schal und eine schusssichere Weste.

Anschließend gehst du wie folgt vor: Du legst erst die Kleidung an und ziehst dann den Schal an. Hast du das gemacht ziehst du dir aus deinem Inventar die schussichere Weste drüber. Diese verdeckt nun einen Teil des Schals und es sieht so aus, als würdest du einen Militär-Schal tragen.

Benzin anzünden ohne Feuer

Ein weiterer kleiner Trick ist das Anzünden von Benzin ohne Feuer. Nun ja, ganz ohne Feuer ist es nicht, aber du nutzt dafür keine Waffe o.ä., sondern dein Auto, denn du kannst durch Flammen, die aus deinem Auspuff kommen, das Benzin anzünden.

Das Gute daran ist, dass du so vorher eine Benzinspur legen und dadurch Gegner zum Beispiel in eine Falle locken kannst. Aber Vorsicht: Dadurch, dass du dein Auto dafür benutzt, kann es dir passieren, dass du deinen Motor mit in Brand setzt – besonders wenn dieser hinten im Auto liegt! Achte also unbedingt darauf, dass du dich nicht selbst in die Luft jagst. 😉

Weitere kurze Tipps findest du im folgenden Video von Typical Gamer, schau es dir an. Er zeigt darin auch nochmal alle Tipps, die ich oben erklärt habe.

GTA 5 Online – How to Auto Run, Afghan Scarf Trick & Gas Can Trap! (GTA 5 Tips & Tricks, Episode 11)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche