Ursprünglich sollte die PC-Version von GTA 5 bereits am 27. Januar 2015 erscheinen. Rund zwei Wochen vorher verschob Rockstar Games die Veröffentlichung allerdings auf den 24. März. Doch auch bei diesem Termin wird es leider nicht bleiben: Wie die Entwickler gestern Abend mitteilten, müssen sich PC-Spieler leider nochmal 3 Wochen länger gedulden.

Der neue PC-Release-Termin

Der neue Release-Termin für die PC-Version ist nun für den 14. April 2015 angesetzt. Als Begründung für diese Verschiebung gibt Rockstar an, dass man ein wenig mehr Zeit benötige um sicherzustellen, dass das Spiel bestmöglich optimiert sei und dass die Heists und das GTA Online-Erlebnis ab dem ersten Tag für den PC bereit stehen.

Alle Spieler, die GTA 5 für den PC bereits vorbestellt haben, können sich als kleines Dankeschön über zusätzliche 200.000 $ freuen, die in GTA Online zur Verfügung stehen werden.

Heists kommen im März

Neben der PC-Version hat noch ein weiteres kommendes Feature einen Release-Termin erhalten: Laut Rockstar sollen die langerwarteten Heists für GTA Online voraussichtlich am 10. März 2015 erscheinen.

Die Heists erweitern GTA Online um eine brandneue kooperative Spielerfahrung für vier Spieler – es wird möglich sein, sich für eine Reihe von epischen, mehrteiligen Überfällen und Raubzügen in Los Santos und Blaine County zusammenzuschließen. Weitere Infos zum Start der Heists und zu neuen Features, die gleichzeitig veröffentlicht werden, will Rockstar demnächst bereitstellen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche