Nachdem die im Vorfeld versprochenen 500.000 GTA-Dollar als Entschädigung nun in GTA Online endlich an die Community überwiesen wurden, warten die Spieler noch auf das angekündigte Beach Bum Pack, das nach wie vor keinen Release-Termin hat. Wie der Entwickler Rockstar Games allerdings versicherte, wird das Datum noch im Laufe dieser Woche enthüllt.

Das Beach Bum Pack wurde bereits Ende vergangenen Monats angekündigt und soll unter anderem neue Fahrzeuge und Waffen mit sich bringen und sowohl im Single- als auch im Multiplayer-Modus spielbar sein. Zudem soll das Pack neue Jobs, Frisuren und weiter nette Dinge, wie den GTA Online Content Creator beinhalten, mit dem eigene Gameplay-Inhalte erstellt werden können.

„Wir arbeiten daran, das Beach Bum Update jedem Spieler so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen und werden in der kommenden Woche ein Update zum Timing haben. Die Raubüberfälle sind ebenfalls in der Mache, und auch hierzu sollte es bald ein Update geben. Bleibt also dran!“ wird Rockstar Games von der Webseite Examiner zitiert. Sobald die Macher den Release-Termin konkretisieren, werden wird darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche