Je näher das Veröffentlichungsdatum des kommenden Open World-Blockbusters aus dem Hause Rockstar Games kommt, umso mehr Details werden aufgedeckt. Nachdem man vor wenigen Tagen bereits etwas Neues über Straßengangs und Autos erfahren konnte, sind nun weitere Infohappen zu den Möglichkeiten aufgetaucht, die man in Grand Theft Auto 5 als Spieler haben wird.

Individualisierungsmöglichkeiten und Animationen

Das japanische Videospiele-Magazin Famitsu hat in der aktuellen Ausgabe einen Bericht über GTA 5 geliefert und dabei einige neue Infos enthüllt. So wird man nicht nur die eigenen Charaktere im Spiel an seine Bedürfnisse anpassen können, auch die vierbeinigen Begleiter, wie beispielsweise Franklins Hund Chop, können im Spiel mit allerlei Gegenständen, wie Halsbändern oder anderen Accessoires ausgestattet werden.

Wie Famitsu schreibt, wird man im Spiel auf seinen Hund achtgeben müssen, da man diesen sonst “verliert”. Ob der Hund nur in der Welt verloren geht oder sterben kann, wird nicht explizit erklärt.

Bei dem fünften Teil der GTA-Reihe hat man zudem stark an den Animationen geschraubt, so dass beispielsweise jeder Protagonist im Spiel seine ganz eigene Gangart haben wird.

Missionen und Nebenbeschäftigungen

Die Unterwasserwelt rund um Los Santos ist riesig. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass man auch gewisse Unterwasser-Missionen absolvieren können wird, in deren Verlauf die Protagonisten auch auf Jet-Skis unterwegs sein werden.

Abseits der Missionen wird es, GTA-typisch, unzählige Beschäftigungsmöglichkeiten, wie Golfen, Fischen, Fallschirmspringen und weiteres geben. Auch werden die Spieler Jagd auf wilde Tiere machen können. Famitsu spricht hier von mehr als 15 Tieren, allerdings geht aus dem Text nicht hervor, ob damit die gesamte Anzahl der Tiere im Spiel oder die Anzahl der wilden Tierarten gemeint ist.

Wie man seine Freizeit in Grand Theft Auto 5 verbringt, kann ab dem 17. September 2013 jeder Spieler selbst entscheiden. Dann wird das Spiel für Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche