Seit Rockstar Games den Open-World-Blockbuster Grand Theft Auto 5 für die Konsolen ankündigte, haben die PC-Spieler auf die Umsetzung für den heimischen Rechenknecht gewartet. Doch all die Anfragen und Petitionen halfen nichts – die Entwickler hielten dicht und ließen sich nicht zu einem Statement hinreißen. Doch nun steht die Ankündigung offenbar kurz bevor.

Diesmal ist es kein Gerücht, denn der Hinweis stammte direkt von den Entwicklern. Auf die Frage eines Followers hin ließen die Macher auf dem offiziellen Twitter-Account des Studios durchblicken, dass man bald mit etwas Handfestem rechnen dürfte.

“Bitte macht uns glücklich. Sagt und ja oder nein für GTA 5 auf dem PC. Wir können auch ohne Probleme lange warten, aber sagt uns endlich was…”, twitterte ein Fan an die Entwickler und bekam diesmal auch eine recht deutliche Antwort:

“Halte diesbezüglich deine Auge für Infos auf unserer Newswire Seite auf”, heißt es seitens Rockstar Games. Damit dürfte so ziemlich sicher sein, dass uns schon bald handfeste Informationen zum Release der PC-Version erwarten. Sobald es soweit ist, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GTA 5: Kommt die PC-Version? Entwickler deuten via Twitter baldige Ankündigung an"

Gut ist nichts neues das die PC Besitzer meist 6 Monate bzw ein Jahr warten müssen.Von daher ist RG vollkommen im Zeitplan.^^

Wäre aber echt schön wenn man nicht noch so lange warten müsste. Ich kann sie ja verstehen sie wollen aus der Konsole rausholen um dann den PC abzuschöpfen, aber lasst uns nicht immer so lange warten.^^