Die beeindruckenden Umsatzzahlen kurz nach dem Release des Blockbusters Grand Theft Auto 5 ließen bereits erahnen, wie erfolgreich der neueste Streich aus dem Hause Rockstar Games sein wird. Wie das Guinness Buch der Rekorde nun bestätigte, hat der Titel in der Tat bereits sechs Verkaufsrekorde aufgestellt, an denen sich zukünftige Blockbuster werden messen müssen.

Gerade mal drei Wochen hat Rockstar Games mit Grand Theft Auto 5 gebraucht, um gleich mehrere Weltrekorde in Sachen Verkaufszahlen zu brechen. In den ersten 24 Stunden ging der Titel bereits 11,21 Millionen Mal über die Ladentheke und generierte dabei einen Umsatz von über 800 Millionen US-Dollar. Nur drei Tage später knackte das Spiel auch die 1-Milliarde-Marke und fegte damit den bisherigen Spitzenreiter Call of Duty spielend vom Podest.

Somit hält Grand Theft Auto 5 folgende Verkaufsrekorde:

  • Meistverkauftes Action-Adventure-Spiel nach 24 Stunden
  • Meistverkauftes Videospiel nach 24 Stunden
  • Der schnellste Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar
  • Das Videospiel mit dem schnellsten Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar
  • Videospiel mit dem höchsten Umsatz in den ersten 24 Stunden
  • Umsatzstärkstes Unterhaltungsprodukt in den ersten 24 Stunden

Ganz nebenbei knackte das Spiel einen weiterer Rekord, der allerdings nicht zu den Verkaufsrekorden zählt: Grand Theft Auto 5 ist auch der Titel mit den meistgesehenen Trailern im Bereich Action-Adventures. Wie der Publisher Take-Two beteuerte, stammten die Zahlen nicht vom Unternehmen selbst, sondern vom Guinness Buch der Rekorde, weshalb man ihre Richtigkeit nicht bestätigen kann.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "GTA 5: Action Adventure stellt 7 Guinness-Weltrekorde auf"

Man könnte fast der Meinung sein sie haben mit dem Spiel ordentlich Kohle gemacht.^^